In Brüssel Mitarbeiter des Palastes der Justiz evakuiert wegen verdächtigem Fahrzeug

In Brüssel 31. Juli-Polizei zieht Mitarbeiter des Justizpalastes wegen der verdächtigen Lieferwagens. Darüber schreibt Le Soir.

Das Fahrzeug löste den Verdacht, da war geparkt auf dem Gelände, wo die Maschine nur gestattet, lassen die Vertreter der Bar des Gehäuses. Auch verdächtige der Polizei erschienen vier Wasserspender, die sich im inneren des transporters.

Die Ausgabe bemerkt, dass der Besitzer des Autos ist bereits bekannt Strafverfolgungsbehörden.




In Brüssel Mitarbeiter des Palastes der Justiz evakuiert wegen verdächtigem Fahrzeug 31.07.2017

0
Июль 31st, 2017 by