In Charkow Aktivisten «Нацкорпуса» verwüstet aufnahmeplatz der TV-Serie über den Zweiten Weltkrieg

28. November Aktivisten der Partei «nationale Gehäuse» kaputt-aufnahmeplatz der TV-Serie «Nach Gesetzen einer Kriegszeit 2» auf dem Gelände der Nationalen technischen Universität «Kharkiv Polytechnic Institute» (KPI). Sie haben darüber auf der Seite in Facebook.

«In Charkow die Monat dauern die Dreharbeiten der TV-Serie, propagiert die Idee der UdSSR und lobt die «Heldentaten» der Mitarbeiter des NKWD, истреблявших die Bevölkerung der Ukraine, боровшееся für Ihre Unabhängigkeit. In der TV-Serie unter dem Titel «Nach Gesetzen einer Kriegszeit 2» werden die Akteure, die in die Basis der «Peacemaker», – fordern in der «Нацкорпусе».

Laut Aktivisten, Sie baten den Rektor KPI verweigern die Durchführung der Dreharbeiten, aber ohne Erfolg.

«In der Folge hatten die Vertreter der «Нацкорпуса», bestehendaus und Teilnehmer von Militäreinsätzen in der antiterroristenoperationszone, mit eigenen Augen gesehen haben, die Folgen einer solchen Propaganda im Osten der Ukraine, ist fertig damit. Aufnahme Verherrlichung des NKWD der UdSSR, die «präsentiert» Millionen von gefolterten und ermordeten Ukrainer, nicht reflektierende Objektivität der historischen Ereignisse, die in unserer Stadt stattfinden wird», erklärten die Teilnehmer.

https://www.facebook.com/NKKharkiv/posts/693812064145613



In Charkow Aktivisten «Нацкорпуса» verwüstet aufnahmeplatz der TV-Serie über den Zweiten Weltkrieg 28.11.2017

0
Ноябрь 28th, 2017 by