In den Tagen in der antiterroristenoperationszone wurde 1 Militär verloren. Kämpfer обстреяли Marinka und intensiviert die Nähe Zaytsevo

In einer Zone, antiterroristenoperation seit den letzten Tagen wurde ein ukrainisches Militär verloren, sagte der Sprecher der Administration des Präsidenten für Fragen der ATO Andrej Lysenko</b>.

«Seit den letzten Tagen infolge Militäreinsätze einer unserer Krieger getötet. Es geschah in der Nähe der Granit», — sagte er auf einer Anweisung am Freitag in Kiew.

Lysenko hat bemerkt, dass auf der Richtung von Lugansk bleibt ruhig.

Auf der Richtung von Donetsk in der Nähe Dorf gekommen für etwa eine Stunde führten das Feuer nach den Positionen der ukrainischen Militär, intensiviert die Kämpfe in der Nähe von S. Zaytsevo, in Майорске IAF Mörser angewandt, in Новгородском arbeiteten die Scharfschützen des Gegners.

Auch hatte der Ort eine Serie von Angriffen in der Nähe von Krasnogorovka, wo die Kämpfer angewandt haben, Mörser und Schützenpanzer.

Auf der Richtung von Mariupol wichtigen Kämpfe wurden in der Nähe von Marinka, der illegalen bewaffneten Gruppen führten das Feuer nach den Positionen der Kräfte ATO von Handfeuerwaffen und Mörsern.

Früher wurde es dass Kräfte der antiterroristenoperation in der Nähe von Zaytsevo erfasst und ergriff eine große Anzahl von Armen von Terroristen.

Am Vorabend wurde berichtet, dass infolge des Kämpfens mit Kollisionen die ukrainischen Militär besetzt strategischen Höhe in Dokuchayevsk wird geschlagen. Darüber hinaus hat das Ukrainische Militär vollständig wieder die Kontrolle über Shirokino.

Darüber hinaus hat das Ukrainische Militär von-für dauernde Angriffe von Terroristen wurden dazu gezwungen, in Anspruch nehmen Industriezone in der Nähe von AVDEEVKA des Gebiets von Donetsk. Dabei ist der Feind anwandte Mörser Verbotenen Kaliber, automatische Granatwerfer und großkalibrige Maschinengewehre. «Bedroht waren und die Häuser der einheimischen. Zur Vermeidung von Verlusten des Personals und die Opfer unter der friedlichen Bevölkerung, unsere Soldaten waren gezwungen, den Feind zu verdrängen außerhalb der Siedlung», in einem Personal angegeben.




In den Tagen in der antiterroristenoperationszone wurde 1 Militär verloren. Kämpfer обстреяли Marinka und intensiviert die Nähe Zaytsevo 26.02.2016

0
Февраль 26th, 2016 by