In der Krim mit der am 1. Januar wird eine Resortgebühr

Im nächsten Jahr in der Krim, wahrscheinlich eingeführt wird eine Resortgebühr. Seine Größe sollte nicht mehr als hundert Rubel, sagte der «Minister für Kurorte und Tourismus» der Krim Sergey Стрельбицкий, übergibt RIA Novosti.

Es wird bemerkt, dass auf der Sitzung des Präsidiums des Staatsrates Russlands Präsident Wladimir Putin hat sich interessiert die Möglichkeit der Einführung von regionalen Resort-Gebühren, verlangte aber nähern sich der Verwirklichung dieser Idee mit Vorsicht zu genießen.

«An den Staatsrat, wurde die Frage über die Summe von 50 bis 100 Euro, obwohl in einigen Ländern diese Gebühr beträgt 5, 10 US-Dollar. Es ist noch zu erfüllen, und wie die Methodik der Erhebung und Verwendung der Mittel. Wenn alle Dokumente fertig sind, wird seit dem 1. Januar eine solche Gebühr eingeführt wird», sagte Стрельбицкий.

Zuvor macht besetzten Jalta Eintritt zu geben und den Aufenthalt an den Stränden.




In der Krim mit der am 1. Januar wird eine Resortgebühr 27.08.2016

0
Август 27th, 2016 by