In der Moskauer Künstlertheater Chehova Dezember abgesagt Aufführungen mit Tabakov

In der Moskauer Künstlertheater namens A. P. Tschechow abgeschafft drei Dezember-Vorstellung mit der Teilnahme der Künstlerische Leiter des Theaters Oleg Tabakov, der am Vorabend im Krankenhaus war. Darüber meldet die Webseite des Theaters.

Theater abgesagt Vorführungen des Stücks «der Drache» am 5. und 12. Dezember, sowie das Stück «Jubiläum Juwelier», geplant für den 7. Dezember. Die Zuschauer versprachen sich vollständig zu erholen Eintrittspreis innerhalb von fünf Tagen ab dem Datum der Aufführung. Anstelle der aufgegebenen Produktionen in diesen Tagen werden andere Darbietungen.

82-jährige Tabakow ins Krankenhaus eingeliefert Tag am 27. Es wurde berichtet, dass bei dem Schauspieler diagnostiziert eine Lungenentzündung. Später erschienen die Informationen, dass der Zustand Tabakov, schätzen die ärzte als äußerst schwer. Er begann eine Sepsis (Blutvergiftung).




In der Moskauer Künstlertheater Chehova Dezember abgesagt Aufführungen mit Tabakov 29.11.2017

0
Ноябрь 29th, 2017 by