In Kiew der Aktivist von Femen hat eine Handlung eines Protests, entblößte die Brust in der Nähe des Denkmal für Wladimir

Die Aktivistin der Bewegung Femen Anna Алляйн die Aktion oben-ohne-Protest in der Nähe des Denkmal für Wladimir in Kiew. Darüber in Facebook schrieb der Anwalt Femen Jaroslaw Jazenko.

«Anna war von der Polizei verhaftet und ausgeliefert zu shevchenkovsky Polizeipräsidium, wo Sie war verwaltungsbericht laut des Artikels 173 Kunst – ungebührlichen Benehmens. Jetzt Anna bereits freigelassen», sagte der Anwalt.

Er fügte hinzu, dass die Verhandlung vorläufig bis zum 28. Laut Yatsenko, Алляйн mit der Anklage nicht einverstanden und wird zu verteidigen, vor Gericht seine Unschuld.

«Es sollte bemerkt werden, dass der Offizier die Polizei, die fuhren Anna an die Verwaltung, im Auto Anna gedemütigt worden, unanständig beschimpft ihn, Fluchten und drohten, nehmen Sie in Belarus», sagte der Anwalt.

https://www.facebook.com/yaroslav.yatsenko/posts/10213695559200588



In Kiew der Aktivist von Femen hat eine Handlung eines Protests, entblößte die Brust in der Nähe des Denkmal für Wladimir 27.07.2017

0
Июль 27th, 2017 by