In Kiew verboten, Alkohol zu verkaufen Militär

26. Februar in einem Kurs der Sitzung des Stadtrats Abgeordnete stimmten für den Entwurf einer Entscheidung, Wonach für den Zeitraum der Durchführung der ATO in Kiew wird die Beschränkung auf den Verkauf von alkoholischen und niedrigen Alkoholgetränken Soldaten in Uniform. Darüber wird es in der Nachricht eine Presse-Dienstleistungen des Stadtrats von Zaporozhye.

«Im heutigen Umfeld des militärischen Konflikts im Osten der Ukraine sind wichtige Faktoren für die Verteidigung, die Gewährleistung der öffentlichen Ordnung. Allerdings gibt es ein bestimmtes Problem ist die Alkoholismus und Straftaten. Diese Lösung ermöglicht wieder Vertrauen zu den Menschen in Uniform», — wurde vom Abgeordneten des Stadtrats Andrey Согорин.

Ähnliche Entscheidungen getroffen wurden und wirken in mehreren Städten der Ukraine.




In Kiew verboten, Alkohol zu verkaufen Militär 27.02.2016

0
Февраль 27th, 2016 by