In Kirovograd 16 Straßen umbenannt, in Khmelnytsky — 48 Straßen

Kirovograd Stadtrat im Rahmen der decommunization 16 Straßen umbenannt. Während der Sitzung der stadtratabgeordneten die Entscheidung über die Umbenennung 16 Straßen, überträgt UNIAN.

In Khmelnytsky im Rahmen decommunization umbenannt 48 Straßen

Nach der Entscheidung, Schmidt Straße trägt den Namen des Führers von Oun dem Image von Roman shukhevichund 15 andere Straßen zu Ehren der gefallenen Militär in der Zone unterlegt.

Zur gleichen Zeit die Abgeordneten vertagt die Beschlussfassung über die Umbenennung von 17 Straßen, da die planen, sich ausführlich mit краеведческими und historische Bezüge von jeder name.

In Kirovograd im Rahmen decommunization bereits 2 umbenannt District und 72 Straßen und Gassen.

In Khmelnytsky im Rahmen decommunization umbenannt 48 Straßen

In Khmelnytsky während der Ausführung des Gesetzes über die decommunization umbenannt 48 Straßennamen, die trugen die Namen der sowjetischen Persönlichkeiten und die entsprechende Symbolik. Сответствующее Verordnung 19. Februar unterzeichnete der Bürgermeister Alexander Симчишин.

Unter den neuen Titeln – Straße Eugene konowalez (früher war die Straße Kovpak), Квитки Цисык (Kolkhoznaya st), Metropolit Scheptyzkyj (raskova), Stepan BANDERA (Marschall Rybalko), Jaroslaw der Weise (tolbukhin), Aufständische (KRASNOFLOTSKAYA) und andere.

Симчишин städtische beauftragte selbstverwaltungsunternehmen «Хмельницкинфоцентр» änderungen in der Registry Plätze, Alleen, Straßen, Gassen, Straßen, Plätze, Alleen, Parks, die sich auf dem Territorium der Stadt Chmelnyzkyj; Verwaltung von Wohnungs-und Kommunalwirtschaft — innerhalb von sechs Monaten neue Schilder an allen Häusern umbenannten Straßen.

Darüber hinaus kürzlich der Bürgermeister von Kramatorsk Donetsk Gebiet Andrey Pankow seine Anweisung benannte Park eines namens von Lenin der Bürgermeister in den Garten Bernatsky im Rahmen decommunization.




In Kirovograd 16 Straßen umbenannt, in Khmelnytsky — 48 Straßen 24.02.2016

0
Февраль 24th, 2016 by