In Krasnodar Verhandlungen über die Beleidigung der Gefühle der Atheisten

In Krasnodar erstmals in der Geschichte Russlands brachte den Fall über die Beleidigung der Gefühle der Atheisten. Die Anklage gegen den dichter vorgebrachten Maxim Drozdov. Darüber in Facebook 18 Oktober berichtet sein Anwalt Alexej Аванесян.

Der Grund für die Einleitung des Verfahrens, gemäß ihm, wurde die Zeile in dem Gedicht: «Menschen nicht schlechter abscheulichen Atheisten, wir sind doch die Inquisition zurück!»

Wie sagte der Verteidiger Drozdov, der dichter so machte sich lustig über «die Situation mit einem massiven Beleidigung der Gefühle von Gläubigen».

https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=827560167422872&id=100005066893432



In Krasnodar Verhandlungen über die Beleidigung der Gefühle der Atheisten 19.10.2017

0
Октябрь 19th, 2017 by