In Lviv fanden als verloren Ikonen Arbeit Сеньковича

In der Kirche des Dorfes Großes Грибовичи in Lviv fanden Ikone Anfang des XVII Jahrhunderts aus der Ikonostase der Urheberschaft Fjodor Сеньковича, die Wissenschaftler dachten, waren verloren.

Wie bereits in der Mitteilung «24-Kanal», die Rede ist von einzigartigen Elementen «des einzigen in der Welt» Ikonostase Сеньковича.

Wenn die Mode hat sich geändert, Stadtbewohner Gaben die Ikonostase Грибовичам. Da die Kirche war viel niedriger, daher ist eine sakrale Komposition aufgelöst, die Bilder hingen in verschiedenen Ecken des Tempels.

Die verlorenen Elemente aufgespürt Kunsthistoriker Marian Пелех, die seit langer Zeit erforscht dieses Relikt. «Mir ist es gelungen, ein uraltes Foto der Ikonostase in грибовической Kirche, Propheten dort eine wesentlich größere Menge als derzeit. Auf diesen Fotos waren представлені 14 Propheten, und heute sind es nur noch 6», sagt Пелех.

Suche erfolglos nach einem Besuch der polnischen Forscherin Agnieszka Гронек, Lesen Sie den ersten bei Mieczysław Гембаровича, dass hinter der Ikonostase verborgen nachzuholen. Fang an zu suchen.

«Die Dame mit Polen Anfang an Einblick hinter die Ikonostase. Dort, in dem Buch steht, dass hinter unserem Ikonostase anscheinend gibt es noch andere Symbole. Und wir kamen, sahen sich mit einem Priester und anderen Menschen, glänzten einer Taschenlampe durch die Apostolischen Reihe — wie wäre es gibt. Kletterten und das ist dieses Symbol gezogen», sagt Küster Juri oleschkewitsch.

Gefundene Rarität — das 400-jährige Kartusche mit zwei Ikonen der Propheten.

In der Nachricht wird es bemerkt, dass in diesem Tempel versteckt werden noch drei solche Kartusche es gibt. Jetzt sind die Wissenschaftler weiter zu suchen.

Jedoch, eine ganze seltene Ikonostase verloren gehen kann von-für eine unfallbedingung eines, wenn nicht sofort für die Restaurierung zu übernehmen. Für diese Kritiker erwarten Hilfe von Gönnern und hofft auf Unterstützung durch den Staat.

Wie bereits berichtet, die Sophienkathedrale wartet auf Rückkehr aus New York Asche von Jaroslaw dem Weisen und Symbole Nikolaus Nass.




In Lviv fanden als verloren Ikonen Arbeit Сеньковича 02.08.2016

0
Август 2nd, 2016 by