In Norwegen 15-jährige attackierte mit einem Messer auf die Menschen in der Mall, ein Mensch getötet

In der Norwegischen Stadt Kristiansand 15-jähriges Mädchen mit einem Messer attackierte Besucher und Angestellten des Einkaufszentrums, berichtet der TV-Sender NRK.

Der Vorfall ereignete sich am Abend des 26.

Die 17-jährige Angestellte des Geschäftes starb im Krankenhaus von den bekommenen Wunden. Verletzt eine 23-jährige Kundin, Sie ist in einem kritischen Zustand, heißt es in der Mitteilung.

Nach den Informationen der Ausgabe, Griffen floh aus spezialisierten Internat im Süden des Landes.

Die Polizei nahm das Mädchen. Gemäß dem eingeräumten Ihr Anwalt, der Sie noch nicht in der Lage auszusagen, wegen der emotionalen Zustand.

In der Polizei berichtet, dass bekannt war, Griffen die Behörden. Sie zuvor eine straftat begangen hat und manchmal litt unter Störungen der Gesundheit.




In Norwegen 15-jährige attackierte mit einem Messer auf die Menschen in der Mall, ein Mensch getötet 27.07.2017

0
Июль 27th, 2017 by