In Poltawa verschüttete Farbe Denkmal zu Mazepa

Ein Denkmal Hetman Ivan Mazepa, dass sich auf dem Domplatz in Poltawa, Farbe übergossen. Darüber meldet eine Presse-Dienst gu NP im Gebiet von Poltava.

«Am 2. Juni etwa 2.30 im call-Center Streifenwagen der Polizei rief ein Bewohner von Poltawa und hat berichtet, dass während des Spaziergangs durch die Stadt sah gebadet in Farbe über ein Denkmal Hetman Ivan Mazepa, dass sich auf dem Domplatz. Zum Platz des Ereignisses sofort bin ich abgereist es ist-Einsatzgruppe recherchierend», — wird in der Nachricht gesprochen.

Es ist nicht der erste Versuch, Schaden zu verursachen neuen historischen Denkmal von Poltawa. Denkmal für Ivan Mazepa versucht, zu zerstören, 4. Mai — drei Tage vor seiner offiziellen Eröffnung.

Früher in poltavshchina Vandalen führten eine Reihe von Gedenkstätten der Zerstörung Teilnehmern der antiterroristenoperation und Himmlischen hundert.




In Poltawa verschüttete Farbe Denkmal zu Mazepa 02.06.2016

0
Июнь 2nd, 2016 by