In Pristina Kosovo rechten ausgestattet Zeltstadt. Fordern den Rücktritt der Regierung und Neuwahlen

In der Hauptstadt Pristina (Kosovo) am Mittwoch, 24. Februar 2016, die Opposition hat die Rechte Zeltlager vor dem Gebäude der Regierung und fordert seinen Rücktritt sowie Neuwahlen. Darüber berichtet die Agentur Associated Press .

Im Gegenzug muss die Regierung wirft der Opposition in einem Versuch, durch Gewalt die macht zu ergreifen.

Es wird bemerkt, dass heute die Sitzung des Parlaments stattgefunden hat, ohne von Oppositionellen Abgeordneten, von denen die meisten vorübergehend verboten, die Eingang in das Parlament wegen der wenigen Fälle sprühen Tränengas während der vorherigen Sitzung.

Wir werden erinnern, im Parlament des Kosovo lokale проалбанские Nationalisten regelmäßig schlich in das Gebäude-Kanister mit Tränengas gesprüht und es während der Sitzung.

Der Letzte derartige Fall ereignete sich am 19.




In Pristina Kosovo rechten ausgestattet Zeltstadt. Fordern den Rücktritt der Regierung und Neuwahlen 25.02.2016

0
Февраль 25th, 2016 by