In Sumy SBU hat ältere Steuerprüfer versucht zu verkaufen, Steuer-Datenbank

Sicherheitsdienstfachmänner der Ukraine zusammen mit der Staatsanwaltschaft ausgesetzt, die in Sumy staatlichen älteren Steuerprüfer beim Verkauf Abteilungs vertraulichen Datenbank. Darüber hat in einer Presse-Dienst SBU in Facebook.

«Ein Angreifer stimmte zu verkaufen Vorortszug für 26 tausend UAH, vertrauliche Informationen aus den Datenbanken der staatlichen Steuerbehörde der Stadt Sumy. Käufer interessiert an Informationen über die Wirtschaftstätigkeit der Unternehmen des Regionalzentrums, die sich mit Personen-und Frachtverkehr», sagte der Geheimdienst.

In SBU hat erklärt, dass die Ermittler auch dokumentiert zwei Tatsachen der Verkauf von einem Angreifer Munition für die automatischen Waffen des Kalibers 7,62 mm.

Milizsoldaten haben den Inspektor, gemäß Artikel 208 des Kriminellen verfahrenscodes der Ukraine, in der Mitte der Stadt, während die übertragung von Geld. Er ergriff die Flash-Medien mit vertraulichen Informationen aus der Datenbank, die sich im Besitz von Organen der Staatlichen Fiskal-Dienst.

https://www.facebook.com/SecurSerUkraine/posts/1991319851098010



In Sumy SBU hat ältere Steuerprüfer versucht zu verkaufen, Steuer-Datenbank 30.08.2017

0
Август 30th, 2017 by