Iran droht Europa erhöhen die Reichweite Ihrer Raketen

Teheran ist bereit, erhöhen die Reichweite Ihrer ballistischen Raketen bis 2 tausend km, wenn die Länder der europäischen Union werden ihm zu drohen, sagte der iranische Brigadegeneral Hussein Salami, berichtet die lokale Agentur Fars.

Nach den Worten von Fetten, die zuvor den Iran nicht zu einer Erhöhung der Reichweite Ihrer Raketen, weil Sie nicht glaubte europäischen Ländern gefährlich für sich selbst. «Aber wenn Europa will, bedrohen, erhöhen wir die Reichweite unserer Raketen», betonte der general.

Salami fügte hinzu, dass die USA und die Länder der europäischen Union, und «das zionistische Regime» «zu Entwaffnen versuchen,» den Iran.

Die Situation um den Iran eskaliert 4. November, wenn die Kräfte der fliegerabwehrverteidigung von Saudi-Arabien abgefangen in der Umgebung von Riad ballistische Rakete, die vom Territorium des Jemen. Eine Explosion war zu hören auf dem Flughafen der Hauptstadt des Staates. Nach Angaben von Al Jazeera, die Verantwortung für die Explosion in Riad nahmen die jemenitischen Rebellen-хуситы.

Am 6. November Saudi-Arabien warnte der Iran auf einen möglichen Krieg.

11. November Befehlshaber der Luftstreitkräfte der USA im nahen Osten, general Jeffrey sagte Harrigan, dass eine nach Riyadh ballistische Rakete war die iranische.

Der bewaffnete Konflikt im Jemen dauert seit März 2014. Die Rebellen-хуситы konfrontieren Truppen von Präsident ABD Rabbo Mansur Hadi, der die Kräfte unterstützen, die Arabische Koalition mit Saudi-Arabien. Teil des Landes kontrollieren die Islamisten von «Al-Qaida».




Iran droht Europa erhöhen die Reichweite Ihrer Raketen 26.11.2017

0
Ноябрь 26th, 2017 by