Justizministerium: Jetzt steht die Frage offen, ging Trompete Prüfung oder nicht

Der Direktor des Bureau of Investigation der Ukraine Roman Rohr bereits ernannt zu einer Position des Kopfs GBR Dekret des Präsidenten, aber die Frage Durchgang der lyustratsionny-Kontrolle bleibt noch offen. Darüber berichtete der Direktor der Abteilung von Fragen von Lustration des Justizministeriums Anastasiya Zadorozhnaya in der Sendung des Fernsehkanals «112 Ukraine».

«Jetzt steht die Frage offen, ging die Trompete die Prüfung oder nicht. Denn aus seiner Biographie sehen wir, dass er im staatsbüro des Bezirksstaatsanwalts, und dann ging er in die Privatwirtschaft. Aber im Zusammenhang mit der öffentlichen Resonanz anlässlich seiner Ernennung sowie die Möglichkeiten dieses Gremiums halten wir es für notwendig die öffentlichkeit, dass das Justizministerium hält die Hand am Puls der über die Prüfung der Rohre», versicherte Sie.

Zadorozhnaya erklärte, dass das Gesetz über die GBR nicht eingetragen zuständige Behörde und Verfahren für die Ernennung der Leiter des Büros, so dass die gesetzliche Kollision ereignete sich auf der Tatsache, wer sollte die Prüfung der Kandidaten auf das Kapitel Büro.

«Die Kommission, die Durchführung von Auswahlverfahren, sollte überprüfen Personalakten und Arbeitsbücher Kandidaten. Und herauszufinden, ob Sie besetzt im Zeitraum von lyustratsionny Positionen, die vorgesehen sind люстрационным Gesetz, nach dem Sie kein Recht haben, öffentliche ämter zu bekleiden», – hat Sie bemerkt.

Zadorozhnaya klargestellt, dass noch nicht bekannt, vorbeiging, ob das Rohr überprüft.

«Wenn Sie ging zu ihm und gilt nicht lyustratsionny Gesetz, er hat das Recht, eine Position. Wenn nicht bestanden, muss gezielt in die Organe der Prüfung, dass er diese Prüfung bestanden», – hat es summiert.

16. Februar 2017 die Wettbewerbskommission hat das Rohr Direktor Госбюро Untersuchungen, Olga Varchenko – Erster stellvertretender Leiter der GBR und Alexander Buryak – Konrektor-Büro.

20. November Госбюро Visier hat die Generalstaatsanwaltschaft Funktionen einer vorprobenuntersuchung.

22. November der Präsident der Ukraine, Pjotr Poroschenko, unterzeichnete ein Dekret über die Ernennung des Rohres.

24. November das Justizministerium schickte einen Brief an die Administration des Präsidenten in der Sie darauf hingewiesen, dass der Leiter der GBR muss люстрационную überprüfen.




Justizministerium: Jetzt steht die Frage offen, ging Trompete Prüfung oder nicht 29.11.2017

0
Ноябрь 29th, 2017 by