Kämpfer Авдеевской Industriegebiet gratulierten die Ukraine mit dem Tag der Geburt, dem Kommandanten спайперов überreichten einen Stern des Helden

Kämpfer 122-th separaten Airmobile Bataillon nahmen eine Videobotschaft, in der gratulierten die Ukraine mit dem 25-jährigen Jubiläum der Unabhängigkeit.

Auf dem Video Soldaten singen die Ukrainische Hymne, danach gratulieren die Ukraine alles gute zum Geburtstag.

Wir werden bemerken, dass das Bataillon aufmarschiert wird in Авдеевской Industriegebiet — den heißesten Punkt auf der Donbass. Hinter dem Rücken der Kämpfer befinden sich Pavillons, die von-für dauernde Angriffe geworden sind wie ein Sieb.

Ein weiterer held Авдеевской Industriegebiet erhielt heute aus den Händen des Präsidenten , Pjotr Poroschenko Goldenen Stern des Helden der Ukraine — Kapitän Valery Чибинеев. darüber berichtet auf seiner Seite in Facebook der freiwillige Roman Sinitsin.

«Valera gestern kam von Avdeevki. Ihm wurde gesagt, dass es notwendig ist, stehen auf der Parade. Valera war ein wenig Sauer, weil auf Промци kämpfen seine Scharfschützen und fahren von dort wird er nicht sehr gerne. Valera ein wenig verletzt (zweimal) in den letzten paar Monaten. Aber aus Промки weigerte sich zu gehen. Auf die Parade fuhr noch. Über die Tatsache, dass Helden geben — Valera erfuhr in Ordnung, wenn Sie Lesen den Nachnamen. Für fünf Sekunden, bevor erhielt den Goldenen Stern des Helden aus den Händen des Präsidenten …
Egal ob als Valera» — der freiwillige hat geschrieben.

Chefredakteur bei InfoCar.ua schrieb über Чибинееве: «Für die Geschichte der Ukraine 4 hundert Personen erhielten die höchste Staatliche Auszeichnung — Held der Ukraine. … Aber bisher kaum jemand kennt den Kerl von Nikolaev 79-ki. Noch vorgestern Hauptmann Valera Чибинеев befehligte die Scharfschützen, die den Промку, entriss ihn, befahl, nach Kiew zu gehen ohne Nennung der Ursache. Valera war wütend, unter der Hand waren ein paar Kommandeure. In Kiew zogen in die neuen Stiefeletten, entladen, Varane, sagten zurück ins Glied, dann erklang sein name aus dem Munde des Präsidenten, Valera fiel fast in Ohnmacht, denn die 3 Tage nicht geschlafen. Das erste, was getan nach dem Ende der Zeremonie — Abgeordneten rief in AVDEEVKA zu wissen, dass dort Kämpfer. Ob Yak Валєра!».

Beachten Sie, heute auf dem Kreschtschatik in Kiew hat ein «Marsch unbesiegten», in dem nahmen Kämpfer von Freiwilligen Bataillonen, die Angehörigen der Toten während der Kampfhandlungen auf der Donbass und die Mitglieder von Familien von Helden des Himmlischen Hunderts.




Kämpfer Авдеевской Industriegebiet gratulierten die Ukraine mit dem Tag der Geburt, dem Kommandanten спайперов überreichten einen Stern des Helden 24.08.2016

0
Август 24th, 2016 by