Kämpfer der 33-mal von Mörsern an Positionen von Kräften der antiterroristenoperation in der Nähe von Krasnogorovka

Auf Donetsk und Mariupol die Richtungen fixiert 33 Angriffe von ungesetzlichen bewaffneten Gruppen von Positionen von Kräften der antiterroristenoperation.

Darüber am Dienstag, 23. Februar meldet eine Presse-das antiterroristenoperationszentrum auf der Seite in einem sozialen Netz Facebook.

«Mit Mörsern Verbotenen Kaliber 33 mal Terroristen beschossen die Positionen unserer Kämpfer in der Nähe von Krasnogorovka. Mit AGS, großkalibrigen Maschinengewehren und Handfeuerwaffen führten die Russischen Söldner das Feuer auf die starken Punkten in der Nähe eines Erfahrenen, Sand, AVDEEVKA, Mine «wird butovk», Zaytsevo», — übertragen in der zentrale.

Feindliche Scharfschützen beschossen Stärkung von Positionen von Kräften der antiterroristenoperation in der Nähe von Marinka und Bergwerk «wird butovk».

«Die Position der Marines der Feind 4 mal beschoss von Mörsern, handgranatenabschussvorrichtungen der verschiedenen Systeme und Handfeuerwaffen», heißt es in der Mitteilung.

Auch in einem Personal hat erklärt, dass um 8 Uhr ein mit 82-mm-Mörser-Terroristen haben 10 Schüsse auf die Befestigungsanlagen in der Nähe von Chermalyk.

Wie berichtet, in einer Zone, antiterroristenoperation seit den letzten Tagen niemand aus der ukrainischen Militär nicht verloren, zwei hat Wunden bekommen.

Der Sprecher der Administration des Präsidenten für Fragen der antiterroristenoperation Andrey Lysenko hat bemerkt, dass auf der Richtung von Donetsk haben Kämpfer einmal angewandt haben, Mörser mit einem Kaliber von 120-mm – angezündet an Positionen von Kräften der antiterroristenoperation in der Nähe von den Erfahrenen. In den Sand intensiviert feindliche Scharfschützen. Die größte Zahl von Angriffen wird in der Nowgoroder Gegend und Avdeevki, ein erheblicher Teil – die gezielten. Auf der Richtung von Mariupol registriert 2 Kurzfristige Mörtel Beschuss — in Krasnogorovka und Gnutovo. Auch eine Reihe von Provokationen und Angriffen der Besatzer aufgetreten und auf anderen teilen der Front, aber die Kräfte der antiterroristenoperation zurückschlagen dem Feind gegeben.

Nur für den vergangenen Tag, laut Lysenko, Action begangen haben 55 Beschuss der Positionen der ukrainischen Militär.




Kämpfer der 33-mal von Mörsern an Positionen von Kräften der antiterroristenoperation in der Nähe von Krasnogorovka 24.02.2016

0
Февраль 24th, 2016 by