Klitschko fordert Poroschenko zu unterstützen, das Gesetz über die Abschreibung der Schulden auf teplokommunenergo: sonst wird abgerissen Heizperiode

Der Bürgermeister von Kiew Vitali Klitschko fordert Präsident Petro Poroschenko noch in Kraft gesetzt werden, das Gesetz über die Abschreibung von Schulden von den Unternehmen teplokommunenergo (CTV), damit entsperren Ihre Konten, bereiten sich auf die kalte jahreszeit.

Die Behörden in Kiew die Risiken reduzieren rollenden Gedächtnislücken der Modernisierung der Energieanlagen — kcsa

«Appelliere ich noch einmal an den Präsidenten, die Regierung, mit der Situation umzugehen. Geben Sie in die Handlung ein Gesetz, das erlaubt, Konto entsperren Unternehmen. Verstehen Sie, warum verhaftet die staatlichen Subventionen TKE, die es ermöglicht, Unternehmen zu decken Strafen «Naftogas» für bereits bezahlte Schulden», zitiert Klitschko eine Presse-Dienst ККГА.

Betonend, wie wichtig die Einhaltung der zahlungsdisziplin im Energiesektor, Bürgermeister zur gleichen Zeit bemerkt die Notwendigkeit, sorgfältig, umfassend und systematisch nähern sich der Lösung dieser Frage, da die Situation braucht dringende Handlungen: die Heizperiode muss nicht abgerissen werden.

Er hat auch Hinzugefügt, dass im Zusammenhang mit der aktuellen Situation des Pao «kiyevenergo» stellte bereits die Umsetzung des städtischen Programms für die Installation das Haus Zähler Wärme. Unter der Frage und die geplanten Instandsetzungsarbeiten von Heizungsanlagen in der Hauptstadt.

«Heute entsteht ein Patt: die Heizsaison kann überhaupt vereitelt, weil ein Gesetz, das erlauben würde, entsperren die Konten von Unternehmen untersagt», sagte Klitschko.

Wie bereits berichtet, Poroschenko, 12. August das Veto des Gesetzes über die Abschreibung Bußgelder und Strafen verhängt über die teplokommunenergo (CTV) und Wasserversorger für die verspätete Zahlung für Gas und Strom angelegt wegen der vorzeitigen Abrechnung mit CTV und водоканалами auf einem Unterschied in Zolltarifen (Nr. 2706). Die Werchowna Rada verabschiedete das Gesetz am 7. Juli, dass beim entsperren müssen Sie auf der Rechnung genannten Unternehmen.

Laut dem Präsidenten, das Gesetz bricht den grundgesetzlichen Grundsatz der Gleichheit aller Subjekte des Eigentums. Seine Einführung würde zu einer Verschlechterung der Situation auf dem Markt für Strom und Erdgas, festigen würde die Praxis von vorzeitigen Zahlungen für erhaltene Güter und Dienstleistungen.

Das Gesetz umfasste die Einführung eines Moratoriums für die Anrechnung von neuen Strafen auf CTV und Wasserversorger unter den Bedingungen der unvollständigen Deckung der Unterschied in der Tarife und eine Verlängerung der Möglichkeit der Restrukturierung der Schulden CTV für Gas für das Jahr 2014, wenn keine Schulden für Anfang 2014.

Gemäß der Begründung zum Dokument vom April 2015, die Allgemeine Schuld auf einem Unterschied in Zolltarifen vor TKE am 1. Januar 2015 Betrug 2,4 Milliarden UAH, Dienstleistungen in der zentralisierten Wasserversorgung und wasserverfügung — 4 Milliarden UAH.

Die Behörden in Kiew die Risiken reduzieren rollenden Gedächtnislücken der Modernisierung der Energieanlagen — kcsa

Nach der Inbetriebnahme der beiden Freileitungen bis Kiew энергоузла die Behörden in der Hauptstadt beabsichtigen, die arbeiten für die Modernisierung der Energieanlagen im Rahmen integrierte Maßnahmen zur Verhinderung von Stromausfällen führte und Notfälle, sagte der stellvertretende Leiter der Stadt Kiew State Administration (KSCA) Peter Panteleev.

Wie eine Presse-Dienst kgga, am Dienstag fand die feierliche Inbetriebnahme der beiden Freileitungen, die sicherstellen, dass zusätzlich rund 400 MW Strom in das Stromnetz der Hauptstadt-Region.

«Es ist eines der größten Projekte der Modernisierung und der Erhöhung der электромощности. Dieser Start — erwartete Ereignis, die es ermöglicht, in Kiew und dem Gebiet der Reduzierung der Risiken der Decke Ausfälle oder Notfälle. Auch Kiew ihrerseits plant die Modernisierung der Hauptstadt-Energieanlagen», sagte Panteleev.

Er wies darauf hin, dass ein solcher integrierter Ansatz würde weniger abhängig von den produzierten Mengen Strom, «denn ein solches Phänomen, wie eine Notabschaltung, sollte der Weg in die Geschichte».




Klitschko fordert Poroschenko zu unterstützen, das Gesetz über die Abschreibung der Schulden auf teplokommunenergo: sonst wird abgerissen Heizperiode 17.08.2016

0
Август 17th, 2016 by