Ljaschko: der US-Botschafter in Kiew Jovanovic — wie ein Elefant im Porzellanladen! Unser Außenministerium muss Sie verlangen B & B und Pensionen

Der Abgeordnete der Leute, der Führer der Radikalen Partei Oleg Lyashko hat erklärt, dass die US-Botschaft in der Ukraine mischt sich in die inneren Angelegenheiten des Landes, kommentierte die Auswahl der Kandidaten in das oberste Gericht der Ukraine.

Darüber schrieb er in Facebook.

Davor in der US-Botschaft erklärte, dass der Höchste Rat der Justiz muss separat betrachtet werden jedem Kandidaten in der Zusammensetzung des obersten Gerichts, und auch darauf hingewiesen, dass eine Reihe von starken Anwärter kamen in die Zusammensetzung des Gerichtes, aber es gibt Kandidaten, deren Integrität in Zweifel.

«Warum die Amerikaner sind empört, dass Russland oder die Ukraine greift in Ihre Wahlen, wenn Sie sich schamlos Aufstieg in die inneren Angelegenheiten eines souveränen Staates? So demütigend bezeichnen nur Rohstoff-Kolonien. Ich lasse Sie nicht so reden mit meiner Ukraine!» – Lyashko hat erklärt.

Er forderte das Außenministerium der Ukraine, eine pensionierte US-Botschafter in der Ukraine Marie Jovanovic.

«Der US-Botschafter in Kiew Jovanovic – wie ein Elefant im Porzellanladen! Unser Außenministerium muss Sie verlangen B & B und Pensionen, um so mehr, dass nach meinen Informationen, bei Ihr gibt es keine Unterstützung in Washington», betonte der Abgeordnete.

https://www.facebook.com/O.Liashko/posts/1387519441316649



Ljaschko: der US-Botschafter in Kiew Jovanovic — wie ein Elefant im Porzellanladen! Unser Außenministerium muss Sie verlangen B & B und Pensionen 31.07.2017

0
Июль 31st, 2017 by