Lutsenko von der Dienstreise zurückgekehrt und begann zu verstehen in dem Konflikt der wirtschaftlichen Abteilung der GPU mit dem NABU

Im Zusammenhang mit einem bemerkenswerten Ereignis mit der Teilnahme des Personals des anklägergeneralbüros der Ukraine und der Nationalen Anti-Korruptions-Büro und der Beginn eines neuen Zyklus der Konfrontation zwischen zwei Abteilungen der Generalstaatsanwalt Jurij Luzenko am Mittwoch, 17. August 2016, nach der Rückkehr von einer Geschäftsreise verbrachte mehrere Sitzungen.

Darüber berichtet er auf Facebook.

Seinen Worten nach, er war heute mit seinem Berater, dem ehemaligen US-Staatsanwalt Bogdan Витвицким, und hörte auch die Erklärung des Abgeordneten Yury Столярчука und des Chefs der Hauptabteilung von GPU auf der Untersuchung von besonders wichtigen Fällen im Bereich der Wirtschaft , Wladimir Гуцуляка.

«Dann traf sich mit dem Präsidenten und den Leitern aller strafverfolgungsstrukturen.

Beendete den Tag Meeting mit den Leitern der NABU und SAP. Entscheidung bestätigt, dass wir gemeinsame Ziele und gemeinsame Verantwortung», — schreibt Lutsenko.

«Morgen zusammen verbringen Briefing», resümierte er.

12. August, nach der Version Гуцуляка, seine Ankläger bemerkt verdächtige Personen in der Wohnung vor dem Gebäude der Abteilung auf der Straße petliura und kam mit einem Durchsuchungsbefehl. Sie fanden dort ein Instrument für das hören und die Identität der Mitarbeiter des NABU.

Dann, wie behauptet gutsuliak, zum Platz des Ereignisses dort ist die speziellen Truppen des NABU, die den drei Angestellten des staatsbüros des Bezirksstaatsanwalts. Danach werden die Mitarbeiter des NABU, nach seinen Angaben, verließen die Wohnung. In GPU vermuten, dass die Mitarbeiter der NABU abgehört stellvertretenden Гуцуляка namens Dmitry Sousse: in der gleichen Wohnung, fanden ein Papier mit seinem Namen.

Dabei der Direktor des Bureau of Artem sytnik erklärt, dass die Vertreter der GPU mit Unterstützung Нацполиции aus der Khmelnitsky, fuhren mit ihm in die Abteilung dvoh Mitarbeiter des NABU, die illegal gehalten seit 11 Stunden, trotz der Tatsache, dass Lutsenko in einer telefonweise versprach, Sie sofort loszulassen.

In Bezug auf die Mitarbeiter департмента Гуцуляка NABU in Strafverfahren bereits geöffnet.

Lutsenko an diesem Tag befand sich außerhalb der Ukraine.




Lutsenko von der Dienstreise zurückgekehrt und begann zu verstehen in dem Konflikt der wirtschaftlichen Abteilung der GPU mit dem NABU 17.08.2016

0
Август 17th, 2016 by