Lyashko hat erklärt, dass der SBU prüft seine Beteiligung an der korruptionsschemas überprüft

SBU, überprüfen wir die Beteiligung der Führer der «Radikalen Partei» von Oleg ljaschko an das Verwaltungsrecht, im Zusammenhang mit Korruption. Lyashko hat darüber berichtet, veröffentlichte auf seiner Seite in Facebook das Dokument des Sicherheitsdienstes.

In dem Dokument heißt es: «die Umsatzsteuer wird gemäß Antrag vom 9. Februar 2016 mit dem Ziel einer umfassenden und vollständigen überprüfung der Information, die von der Kurve und in der Pechersk Bezirk gu GFS in G.. Kiew über die mögliche Begehung der Abgeordnete der Leute der Ukraine Oleg Lyashko Валерьевичем Ordnungswidrigkeit, die mit der Korruption».

Der SBU bittet auch bei der zentralen Wahlkommission zur Verfügung zu stellen «beglaubigte Kopien der Belege über die Gründung des Erwerbs von Mächten des Abgeordneten der Leute der Ukraine Oleg Lyashko VALERIEVICH».

Wir werden erinnern, im September 2015 der Führer der Fraktion «Block Poroschenko» Jurij Luzenko von der Tribüne der Werchowna Rada, berichtete über die illegalen Abenteuern, die angeblich stattgefunden hat, in den 1990er Lyashko.

Von-für den Verdacht in der Korruption liegt jetzt unter der Verhaftung der Abgeordnete der Radikalen Partei Igor mosiychuk.




Lyashko hat erklärt, dass der SBU prüft seine Beteiligung an der korruptionsschemas überprüft 24.02.2016

0
Февраль 24th, 2016 by