Martschuk: Im Jahr 2014, nach der Annexion der Krim, habe ich gesagt, dass nach zwei bis drei Tagen wird die Invasion zu Donbass. Und die Beamten sagten: «wir Haben alles unter Kontrolle»

Der ehemalige Premierminister-der Minister, der Ex-Leiter von SBU und dem Ministerium für Verteidigung, der ehemalige Sekretär des staatssicherheits-und verteidigungsrats Jewgeni Martschuk in der Sendung des eigenen Programms Chefredakteur der Ausgabe «GORDON» Алеси Бацман «Бацман LIVE» auf dem Kanal NewsOne sagte, dass im Jahr 2014 warnte die bevorstehende Invasion der Russischen Truppen auf der Donbass nach der Annexion der Krim.

«Als der Krieg begann (ich glaube nicht mit dem Donbass und von der Krim, weil ich gesehen habe, was es ist – eine echte, der wirkliche Krieg), ich dann wieder im Display-Bereich… Und-Beamte sagten: «Was Ihr säet Panik?!». Nicht, weil ich sah in den Himmel und mir die Erkenntnis des Herrn gekommen ist. Nein, ich hatte viele Kontakte, Bekanntschaften aus der Region… Ich werde jetzt nicht erzählen, warum ich gesagt habe: nach zwei oder drei Tagen wird die Invasion zu Donbass. Und die Beamten sagten: «wir Haben alles unter Kontrolle», – sagte Martschuk.

Martschuk: ob Pate von Putin medwedtschuk die Interessen der Ukraine? Man muss sich Fragen, Pjotr Alexejewitsch. Obwohl ich glaube zu wissen, warum er eine solche Wahl. Lesen Sie die volle Version des Interviews

Russland annektiert die Krim nach illegalen «Referendum» am 16. März 2014. Der Beitritt der Halbinsel zur Russischen Föderation nicht anerkannt der Ukraine und den meisten Ländern der Welt. Im Moment zwischen dem Festland der Ukraine und der Krim wirkt Checkpoint-Modus, und Kiew de facto nicht kontrolliert Halbinsel.

Unmittelbar nach der Annexion der Krim begann der bewaffnete Konflikt im Osten der Ukraine, er dauert bis heute an. Die Kämpfe sind im Gange zwischen den Streitkräften der Ukraine und Russland unterstützten militanten, die kontrollieren Teile von Donezk und Luhansk Bereiche.




Martschuk: Im Jahr 2014, nach der Annexion der Krim, habe ich gesagt, dass nach zwei bis drei Tagen wird die Invasion zu Donbass. Und die Beamten sagten: «wir Haben alles unter Kontrolle» 31.08.2017

0
Август 31st, 2017 by