Medien: das Unternehmen Trump 650 Millionen US-Dollar Schulden

Das Unternehmen des amerikanischen Milliardärs und Präsidentschaftskandidaten der Vereinigten Staaten von der republikanischen Partei von Donald Trump haben Schulden in Höhe von mindestens 650 Millionen US-Dollar.

Wie die DW, solche Daten enthüllte die Zeitung The New York Times während der Untersuchung.

Diese Zahl ist mehr als doppelt so hoch wie der Betrag, den Trump zeigte in Form der Offenlegung von finanziellen Informationen, die er vorgenommen hat, im Rahmen der Präsidentschafts-Kampagne. In Ihr Kandidat der Republikaner sagte, dass die Staatlich kontrollierten Unternehmen haben Schulden in Höhe von 315 Millionen US-Dollar vor einer relativ engen Kreis der Gläubiger. Darin gleichen Trump sagte, dass er eine Beziehung zu mehr als 500 Gesellschaften mit beschränkter Haftung. Jedoch, wie die Noten, The New York Times, es scheint, dass die Form der finanziellen Offenlegung wurde entwickelt, um Kandidaten mit sehr viel einfacheren Finanzen, als bei Trump.

Als Beispiel Schulden Veröffentlichung der Ergebnisse in ein Bürogebäude an der Avenue von Amerika in Manhattan, von denen ein Teil besitzt Trump. Ihr Bau wurde durch einen Kredit von 950 Millionen Dollar. Dabei werden unter der Gläubiger — Bank of China, eine der größten Banken im Land, die Trump öffentlich nennt wirtschaftliche Feind der Vereinigten Staaten, sowie die Investment-Bank Goldman Sachs, die, wie gesagt Trump, steuert seine оппонентку bei den Wahlen, демократку Hillary Clinton, denn er zahlte Ihr eine Rede für 675 Millionen Dollar.

Außer Schulden in 650 Millionen US-Dollar, im Zuge der Ermittlungen der New York Times ergab, dass ein erheblicher Teil des Vermögens Trump involviert in eine passive Partnerschaft mit anderen Unternehmen, die müssen der Reihe der Gläubiger noch zwei Milliarden US-Dollar. Jedoch, wie erklärt, in der Trump Organization, im Falle des Zahlungsverzuges nach diesen Fond Milliardär nicht verantwortlich.

Trotz der Tatsache, dass Trump in einem Interview erklärt, dass er der «König der Schulden» und liebt Sie, die Ausgabe erinnert daran, dass mindestens vier mal die Schulden bereits führten zum Bankrott der Unternehmen Trump. Sein Vermögen wird vom Magazin Forbes und Fortune sowie der Firma Bloomberg in nicht weniger als fünf Milliarden US-Dollar.

Früher mehr als 70 namhaften Republikanern riefen die Republican National Committee, zuständig für die Koordination der Verwendung der Mittel der republikanischen Partei während des Wahlkampfs, zu stoppen, zu finanzieren Präsidentenkampagne geförderter Arbeiter Donald Trump.




Medien: das Unternehmen Trump 650 Millionen US-Dollar Schulden 21.08.2016

0
Август 21st, 2016 by