Medwedew über die Beraubung der ukrainischen Staatsbürgerschaft Saakashvili: Show must go on

Der russische Ministerpräsident Dmitri Medwedew äußerte seine Verwunderung über den Entzug von Michail Saakaschwili die Ukrainische Staatsbürgerschaft. Über dieses Kapitel der Regierung der Russischen Föderation schrieb in seinem Facebook.

«Seltsam ist das Schicksal von Saakaschwili: Georgische Staatsbürger, Präsident von Georgien, Person, die keine Staatsbürgerschaft, Bürger der Ukraine, ein Freund des Präsidenten der Ukraine, der Gouverneur der Region Odessa, einer Person, die keine Staatsbürgerschaft der Ukraine», sagte Medwedew.

Dabei wies er darauf hin «erstaunliche Abfolge der ukrainischen Behörden».

«Nehmen Sie den ehemaligen Präsidenten von Georgien in die Staatsbürgerschaft der Ukraine, machen es dem Gouverneur, der Staatsbürgerschaft der Ukraine zu berauben Zustimmen und auf seine Auslieferung nach Georgien. All dies sind unbestreitbare Zeugnis der höchsten moralischen Qualitäten von zwei Menschen, разыгравших dieses fantastische Tragikomödie. Show must go on», – sagte der Ministerpräsident.

https://www.facebook.com/Dmitry.Medvedev/posts/10154569845326851



Medwedew über die Beraubung der ukrainischen Staatsbürgerschaft Saakashvili: Show must go on 27.07.2017

0
Июль 27th, 2017 by