Mugabe wird bis zum Ende des Lebens in Simbabwe erhalten ein Gehalt von $150 tausend – The Guardian

Der ehemalige Präsident von Simbabwe, Robert Mugabe bis zum Ende des Lebens erhalten ein Monatsgehalt von $150 tausend, und seine Frau Grace – $75 tausend dies ist mit der Verbannung auf die Quellen in der regierenden Partei «Simbabwischen African National Union – Patriotic Front» berichtet The Guardian.

Auszahlungen erfolgen stets im Rahmen Mugabe endete mit der Transaktion, nach dem er zugestimmt hat, zum Rücktritt vom Amt des Präsidenten des Landes. In der Regel die sogenannte «goldene Handschlag» wird geschätzt für das Ehepaar Mugabe in Millionen US-Dollar.

Die genauen zahlen der Zahlungen, die die 93-jährige Mugabe und seine 52-jährige Frau, ist unbekannt, aber es ist eine Frage der Summe, die mehr als $10 Millionen, sagen die Quellen der Ausgabe.

15. November Militär kündigte die übernahme der macht in Simbabwe und die Verhaftung des 93-jährigen Mugabe, der das Land regiert 37 Jahre alt. Dabei haben Sie erklärt, dass Ihre Aktionen nicht betrachtet werden können als Militärputsch.

Bis zu diesem African News Agency schrieb, dass Mugabe führte die Verhandlungen mit dem Militär und angeblich einverstanden war, zurückzutreten, wenn seine Frau ausgeben im Ausland.

18. November, berichtet Reuters, dass die Partei «Simbabwischen African National Union – Patriotic Front» plant die Präsidentin zu entlassen. 19. November Mugabe beraubt posten des Leiters der regierenden Partei des Landes.

20. November Mugabe zugestimmt zurücktreten, sofern die Immunität vor Strafverfolgung für sich und seine Frau Grace. 21. Februar erklärte er seinen Rücktritt.

Während der Verhandlungen sagte Mugabe, dass er gerne vermeiden Exil und in der Heimat sterben.

24. November fand die Einweihung des neuen Präsidenten Simbabwes Эммерсона Мнангагвы.




Mugabe wird bis zum Ende des Lebens in Simbabwe erhalten ein Gehalt von $150 tausend – The Guardian 26.11.2017

0
Ноябрь 26th, 2017 by