НАПК prüft die Erklärung von zwei weiteren Abgeordneten und der Richter

1. Dezember die Nationale Agentur bezüglich der Verhinderung der Korruption (НАПК) beginnt einen vollständigen scan noch 20 elektronische Steuererklärungen, solche Entscheidung wurde auf der Sitzung am 30 November, berichtet eine Presse-abteilungsdienst.

Es wird bemerkt, dass es darum geht, insbesondere über die Behauptungen des Abgeordneten der Leute von der Radikalen Partei Alena Кошелевой für 2015. und 2016, внефракционного von Abgeordnetem der Leute Alexander Dubinin für das Jahr 2016 vorgesehen.

In der Liste sind auch die Richter des Landgerichts von Pechersky Kiews Wiktor Кицюк (2015-2016), Christina Tarasyuk (2015-2016) und andere Staatsbeamte.

«Auch in Zusammenhang mit der Abwesenheit von Antworten und Informationen im wesentlichen auf die Anfragen und Briefe der Nationalen Agentur, die für die Durchführung einer vollständigen Prüfung der elektronischen Steuererklärung, die Nationale Agentur hat die Entscheidung über die Verlängerung der Frist für die volle Kontrolle der E-Erklärung 21 Erklärung des Subjekts auf weitere 30 Kalendertage», – berichtet im Amt.

Das Kabinett schuf die Nationale Agentur bezüglich der Verhinderung der Korruption im März 2015. Die Agentur unter anderem befasst sich mit der Analyse der elektronischen Zollanmeldung über das Einkommen der öffentlichen Bediensteten.

Die Einführung des elektronischen Erklärens war eine der Forderungen der europäischen Union für die Umsetzung eines visafreien Regimes mit der Ukraine. In der Ukraine-System implementiert im Jahr 2016.

Laut Angaben der Vertreter НАПК, in der staatsregistrierung gebracht, etwa 1,5 Millionen Steuererklärungen.

In das Amt berichtet im November 2017, dass der 113 Erklärungen, die die volle Kontrolle, Anzeichen von falscher Informationen in sieben Fällen nachgewiesen, das heißt in jeder 14. Erklärung.




НАПК prüft die Erklärung von zwei weiteren Abgeordneten und der Richter 01.12.2017

0
Декабрь 1st, 2017 by