Nationalbank und das Finanzministerium haben beschlossen, aus dem Markt zurückziehen «Rodovid Bank»

Die Nationalbank und das Finanzministerium beschlossen, die sich aus der Verwendung des Pao «Rodovid Bank», die seit 2011 hat er die Funktion der Bank von sanatsionny zur Verfügung. Darüber heißt es in der Mitteilung der Nationalen Bank.

Laut dem Dekret NBU № 107, «Rodovid Bank» zahlungsunfähig erklärt und an den Einlagensicherungsfonds Einzelpersonen.

In NBU daran erinnert, dass «Rodovid Bank» war капитализирован Staat in den Jahren 2009-2011 und seit 2011 die Bank arbeitete im Status der Sanierung.

«Es wurde angenommen, dass die Aufgabe der Aktivitäten der Sanierung der Bank wird die Beteiligung innerhalb von 5 Jahren einen effizienten Betrieb mit einem Vermögen von Banken des öffentlichen Sektors und die RÜCKFÜHRUNG der staatlichen Mittel zur Kapitalisierung der Bank», heißt es in der Mitteilung.

«Aber die Aufgabe wurde nicht erreicht aus folgenden Gründen: Erstens, auf gesetzlicher Ebene geschaffen wurde der Mechanismen der übertragung und Realisierung von notleidenden Vermögenswerten von Banken des öffentlichen Sektors, was notwendig ist für einen effizienten Betrieb der Sanierung der Bank, und zweitens, als in der Sanierung der Bank «Rodovid Bank» zeigte eine geringere Wirksamkeit der Arbeit mit dem eigenen Vermögens», — sagte der NBU.

Es wird auch darauf hingewiesen, dass während der Tätigkeit der Bank von sanatsionny zur Verfügung seine Einnahmen deckten nur die Kosten, der Staat hatte keine Dividenden aus der Tätigkeit der Bank.

«Angesichts der unrentablen Tätigkeit und geringe Effizienz der Arbeit mit notleidenden Vermögenswerten (92% der gesamten Aktiva der Bank) und das vorhandene problematische Schulden der Bank gegenüber den Gläubigern, vor allem der Nationalbank, im folgenden «Rodovid Bank» brauchte, würde die finanzielle Unterstützung seitens des Staates», — betont in einer Presse-Dienst.

«Rodovid Bank» (Kiew) arbeitet auf dem Markt der Ukraine seit 1990 und gehört in die Gruppe der großen Banken. Im Jahre 2009 wurde die Bank докапитализирован unter Beteiligung des Staates auf 12,3 Milliarden Euro, womit sich das Ministerium für Finanzen der Ukraine wurde vom Besitzer 99,9907% der Anteile an der Bank.

Die Regierung hat beschlossen, erstellen auf der Basis von «Rodovid Bank» einer Bank-im Jahr 2011 für die Durchführung der Arbeit mit einem Vermögen von staatlichen und an der Rekapitalisierung von Banken unter Beteiligung des Staates.




Nationalbank und das Finanzministerium haben beschlossen, aus dem Markt zurückziehen «Rodovid Bank» 26.02.2016

0
Февраль 26th, 2016 by