Nordkorea droht mit Streiks auf Südkorea und die USA, wenn Sie lehren Sie nicht zu schätzen weiß

Nordkorea droht Streiks auf Südkorea und die USA in dem Fall, wenn während der gemeinsamen übungen der letzten im März markiert werden «gefährliche oder verdächtige Aktivitäten».

Darüber heißt es in der Mitteilung des obersten Befehlshabers der Armee der demokratischen Volksrepublik Korea, verbreiteten offiziellen koreanischen Zentralen Nachrichtenagentur, berichtet «die Europäische Wahrheit» mit der Verbannung auf die Kyodo.

Wie heißt es in der Erklärung, die Armee Nordkoreas bereit für eine «starke strategische und taktische Schock-Maßnahmen», die es «abzuwehren die feindlichen Kräfte bis zum letzten Mann».

Das primäre Ziel der nordkoreanischen Armee wird die Residenz des Präsidenten von Süd-Korea Park Geun-Hye und US-Militärstützpunkte in der Region Asien-Pazifik-Region und auf den kontinentalen Vereinigten Staaten.

Wir werden erinnern, im März, die USA und Südkorea planen gemeinsame Militärübung, die jährlich stattfinden und dauern 8 Wochen. Es wird erwartet, dass die derzeitigen lehren werden die größten in der Geschichte.

In Südkorea jetzt ist es aufgestellt 28 tausend US-Soldaten, die Armee des Landes beträgt 600 Tsd. Die Größe der Armee Nordkoreas beträgt 1,2 Millionen Menschen.

Nordkorea glaubt kommenden lehren der Vorbereitung auf den Krieg, Seoul und Washington behaupten, dass die lehren aus Gründen des Schutzes.

Früher wurde berichtet, dass das US-Militär soll ein neues System der Raketenabwehr Defence (Terminal High Altitude Area Defense) Südkorea «so schnell wie möglich» angesichts der ständigen unverschämten Politik Nordkoreas.




Nordkorea droht mit Streiks auf Südkorea und die USA, wenn Sie lehren Sie nicht zu schätzen weiß 23.02.2016

0
Февраль 23rd, 2016 by