Nordkorea drohte den USA und Südkorea mit einem nuklearen Schlag

Nordkorea ist bereit, den Schaden der «präventive» nukleare Schlag gegen militärische Gruppierungen Vereinigten Staaten und Südkorea, die damit begonnen haben, an der gemeinsamen lehren Ulchi Freedom Guardian (UFG). Darüber heißt es in einer Erklärung des Generalstabs der Koreanischen Volksarmee, verbreitet durch die Kanäle der hauptkabelagentur von Korea (der koreanischen zentralen Nachrichtenagentur).

«Diese Lehre, die dauert bis Anfang September, sind berufen zu arbeiten, die Möglichkeiten zum aufbringen einer unerwarteten präventiven Atomangriff auf Nordkorea «Vereinten Kräften» in einer Notfall-Situation auf der koreanischen Halbinsel, und so erkennen, mehrstufiger Szenario einer Invasion in Nordkorea», heißt es in der Erklärung, die zitiert «Interfax».

Wie bemerkt, in den Generalstab, «die Situation auf der koreanischen Halbinsel ist so angespannt, dass ein Atomkrieg kann jederzeit ausbrechen».

«Brandstifter eines Atomkriegs sollten im Hinterkopf behalten, dass, wenn gezeigt wird geringste Zeichen von Aggression gegen das unantastbare Land -, See-oder Luftraums, an denen Nordkorea übt seine Souveränität, das präventive Atomschlag koreanische Art Bollwerk zu verwandeln Provokateure in die Asche», — sagte in Pjöngjang.

Nach Angaben der Agentur Yonhap, in startend 22. August militärischen Manöver Ulchi Freedom Guardian, die dauern bis 2. September, beteiligen sich 25 tausend US-Soldaten und 50 tausend Südkoreanischen Militärs.

Auch zu den lehren gezogen, Militär Australien, Kanada, Kolumbien, Dänemark, Frankreich, Italien, den Philippinen, Großbritannien und Neuseeland. Letztes Jahr in den gleichen übungen nahmen 30 tausend US-Soldaten.

In Seoul behaupten, dass die lehren gerichtet «auf eine Erhöhung der Bereitschaft der Union, Korea und den USA sowie auf die Aufrechterhaltung der Stabilität auf der koreanischen Halbinsel». Während der übung wird die so genannte eingeführt «Betriebsplan Nummer 5015», die für das auftragen der Präventivschlag nach dem nordkoreanischen nuklearen Raketen und Objekten im Notfall, bemerkt die Nachrichtenagentur «Nowosti».

Früher Generalstab der Koreanischen Volksarmee teilte mit, dass in der Lehre eingesetzt werden, die die amerikanischen Bomber B-52H, B-1, B-2A, jedoch die Quelle der Agentur Yonhap berichtet, dass «während der übung nicht geplant Bereitstellung von strategischen Waffen der USA».

Nordkorea droht mit präventiven nuklearen Schlag gegen Washington und Seoul nicht zum ersten mal. So, 16. August Pjöngjang hat versprochen, Maßnahmen zu ergreifen, wenn nicht aufgehoben werden internationale Militärübung Ulchi Freedom Guardian. 14. August Pjöngjang äußerte ähnliche Bedrohungen Verdacht, dass die USA bereiten sich angeblich einen nuklearen Angriff auf Nordkorea.

Anfang März Nordkorea drohte auch den USA und Südkorea präventiven nuklearen Schlag als Antwort auf die militärischen Aktionen in Zusammenhang mit der Durchführung gemeinsamer übungen Washington und Seoul Key Resolve und Foal Eagle.




Nordkorea drohte den USA und Südkorea mit einem nuklearen Schlag 22.08.2016

0
Август 22nd, 2016 by