Okhendovsky: Intermediate Parlamentswahlen in der 23-m 27-m und 206 m Wahlkreisen zugeordnet werden zu einem Termin

Die zentrale Wahlkommission der Ukraine (CEC) zuweisen möchte midterm-Wahlen der Volksabgeordneten in die 23, 27 und 206 Wahlkreisen auf einen Termin, für das, was Sie brauchen, um Weg von der Werchowna Rada Bestätigung der Beendigung von Mächten des Abgeordneten der Leute Boris Filatov, der gewählt wurde, bis 27 Bezirk, und eine Kopie der Sterbeurkunde von Abgeordnetem der Leute Igor Yeremeyev, der gewählt wurde in 23 Bezirk.

«In Bezug auf die Verwaltung des Wahlprozesses alle drei Wahlen stattfinden sollen in einem Termin zugewiesen werden und eine Entscheidung der KEK», sagte der Vorsitzende der Hauptwahlkommission Michail okhendovsky am Freitag, 26. Februar 2016.

Er sagte, dass 17 Februar 2016 die Hauptwahlkommission hat die Entschlossenheit der Verkhovna Radas über die frühe Beendigung von Mächten des Abgeordneten der Leute Vladislav atroshenko, datiert vom 28. Januar 2016. «Sicherlich ist es aktualisiert die Frage der Ernennung der Wahlen nicht nur im 206 Landkreise, sondern auch in der Grafschaft Nummer 23 und Nummer 27», — sagte er.

Atroshenko, wir werden erinnern, gewann die Bürgermeisterwahl in Tschernigow. 28. Januar die Verkhovna Rada hat das vizemandat.

Okhendovsky hat berichtet, dass in dieser Woche die Mitglieder der Wahlkommission, die Kuratoren der jeweiligen Regionen geschickt Behandlung im Parlament über die überlassung einer Kopie der Sterbeurkunde Eremeeva und der Verordnung über die Beendigung von Mächten des Abgeordneten der Leute Filatov, wurde zum Bürgermeister von Dnipropetrowsk.

Er erinnerte daran, dass die Entscheidung über die Unterbrechung der Vollmächte Filatov bisher nicht unterzeichnet der Vorsitzende der Verkhovna Rada Vladimir Groysman, da im Parlament registriert der Entwurf der Entschlossenheit auf der Annullierung der Wahl für dieses Dokument

Der Kopf der Hauptwahlkommission hat auch Aufmerksamkeit geschenkt, dass die gesetzlich vorgesehenen Zweck der Wahlen der Abgeordneten in zehn Zeilen ab dem Zeitpunkt der Beendigung Ihrer Amtszeit, aber in diesem Fall auch am Beispiel der Grafschaft No. 206 ist offensichtlich, dass diese Begriffe bereits verletzt worden, so dass nun die Kommission geführt werden, gemäß okhendovsky, die das Kriterium der «Angemessenheit» und einen möglichst reibungslosen und bequemen zu allen Themen der Verwaltung des Wahlprozesses.

Er informierte auch, dass im Budget für das Jahr 2016 vorgesehen für die KEK vorgesehen 667 19 Millionen hryvnias auf der Durchführung von Wahlen der Abgeordneten von Leuten, und, nach vorläufigen Schätzungen der Wahlkommission, die für die Durchführung der Wahlen der Volksabgeordneten in die 23, 27 und 206 Wahlkreisen müssen 681 12 Millionen Tausende von hryvnias.

Eremeev starb am 12 August 2015 in einer Schweizer Klinik, wo er behandelt wurde nach einem Sturz vom Pferd am 26.




Okhendovsky: Intermediate Parlamentswahlen in der 23-m 27-m und 206 m Wahlkreisen zugeordnet werden zu einem Termin 27.02.2016

0
Февраль 27th, 2016 by