Oksana Радушинская präsentiert Ihren Fantasy-Roman «… Wenn die Sonne стозрячим. Das Amulett der Könige»

Die junge Ukrainische Kinder der Schriftstellerin, Dichterin und Drehbuchautor von Oksana Радушинской kam Ihr 26-Buch. Es ist ein Roman im Fantasy-Stil «… Wenn die Sonne стозрячим. Das Amulett der Könige».

16. August die Präsentation Ihres neuen Werkes fand in der Live-Talkshow «Morgen auf dem Schwanz» Khmelnytsky Fernsehkanals Röcke-Center. «Tiefe Gedanken — Gespräch… einfach Oksana Land zeigte seine neue Schöpfung. Es gibt viel zu überlegen!» — schrieb darüber an sich auf der Seite TV-Moderator und Sänger Anton Dovlatov.

Ersten über den Ausgang des Buches meldete sich auf Facebook die Autorin selbst.

Ihren Worten nach, diesem schöpferischen Fortschritt Sie widmete 23 Jahre seines Lebens:

«Endlich mein Manuskript «…Wenn die Sonne стозрячим. Das Amulett der Könige», die gewann in der großen Menge von literarischen Wettbewerben (insbesondere» Krönung der Worte «- eine Ausgabe), kam in Form eines Buches!

Ein Buch, mit dem Leben davon, als die erste teenager-Liebe — schließlich begann Sie zu schreiben, Ihre 13-th… Взрослела zusammen mit Ihnen, переписывала Text. Und dann die Helden begannen, Ihr Leben zu Leben und führten mich in die Welt, die tobt in dem Buch. Und erst vor kurzem merkte ich, dass die Welt… unsere aktuelle Ukraine, gegensätzliche Invasion der fremden… und Zwar in einer sehr antiken «Landschaft». Und Ljubawa … Ja, bis zu einer gewissen Grenze ist — ich… zumindest, Haarfarbe wir haben das gleiche».

«Weiß nicht, werden Buch loben, oder zu kritisieren? Ich weiß, dass Sie das Recht auf Leben!» fasst Радушинская.

Dieses Buch ist wirklich über die ukrainischen Jugendlichen im Krieg. Über Jugendliche und für Jugendliche. Und es spielt keine Rolle, was bei ein paar anderen Umständen.

«Nur für ein Jahr — vom Tag der Frühlings-Sonnenwende, bis der Tag der Frühlings-Sonnenwende — die junge Любае zu wachsen von den üblichen Mädchen-Findelkind, das brachte der ungestüme Fluss, bis zu Kriegerinnen, die das Schicksal für die Rettung der Heimat. Die Konfrontation der schwarzen Geisterstunde der menschlichen Kraft und Wut, Zweifel und ängste, Verrat und Verbote, Enttäuschung, Verlust, Entdeckung und gefangen genommen… Und das alles — um Menschen zusammen zu bringen für den Kampf gegen die Eindringlinge, finden Sie Ihr Geschlecht und zu kennen die Liebe. Die Ereignisse des Romans «…Wenn die Sonne стозрячим. Das Amulett der Könige» проиходят in alten Zeiten, und unter der Asche der Jahrhunderte und bereits nicht erkennen, was passieren könnte, ist eigentlich, und was ich niemals hatte. Nur ein dünner Faden Folk-Traditionen und Bräuche, вплетенная in der Geschichte unternahm, führt den Leser an die Originalquellen und erinnert etwas кровном, überraschend echo der Ereignisse in der heutigen Ukraine, der sich widersetzenden feindlichen Aggression», heißt es in der Inhaltsangabe zum 452-страничному Roman, veröffentlicht das Portal «Жінка-українка».

Hilfe

Oksana Petrovna Радушинская geboren am 27. September 1979 in starokostyantyniv Gebiet von hmelnitsky. Für seine bedeutenden künstlerischen Erfolg und die aktive Teilnahme am Gemeindeleben auf Ihr 20-jähriges Jubiläum (2009) староконстантиновцы erkannte Sie die ehrenvolle Bürger der Stadt.

Hat zwei hochschulbildungen.

Das erste eigene poetische Sammlung druckte 1994 («Auf den Flügeln der Träume»), das erste Buch Kinder-Gedichte — 2004 («Solar-Hase»), Prosa — 2009 («Blitz Dritten mähen»).

Ihre Bücher für Kinder im schulpflichtigen Alter immer wieder neu aufgelegt.

Neben der Literatur beschäftigt sich Professionell dem Journalismus. Funktioniert wie in den Printmedien und im Radio. Hat eine Reihe von Copyright-und Radiosendungen Projekte auf der regionalen Rundfunks hmelnichchina fühlen.

Publiziert in den Zeitschriften «Жінка», «Дніпро», «Дзвін», «Соціальне Partnerschaft», in der internationalen Ausgabe der «Flasche eine Stunde/Zeitglas» (Ukraine-Russland-Deutschland), in den Zeitungen «Proskuriv», «Stimme громади», «Подільські вісті», «Gleichaltrige», «Літературна Hauptteil», «Сільські вісті», «Nova епоха», «Літературна Ukra § na», «Літературна Zeitung», «Луганський Rand» und andere.

Gedichte Радушинской sind im Sammelband «Mütterliche Gebet. Ukrainka — Helden des Maidan».

Trotz der Tatsache, dass Oksana kann nicht selbständig laufen und sitzt im Rollstuhl, Sie hilft aktiv zu Kämpfern der antiterroristenoperation.

Zusammen mit Gleichgesinnten im April 2014 trat der Mitbegründer des kreativen Freiwilligen Vereinigung «Kunst Podolski hundert», deren Tätigkeit gerichtet ist auf die Erweisung der moralischen und finanziellen Unterstützung der einzelnen Abteilungen von VSU, Nationalgarde und Freiwilligen Gruppen.

Oktober 2015 — der Leiter der NGO «hundert Kreative «Bewegung zum Sieg», die weiterhin die Richtung der Tätigkeit der «Künstlerischen Hunderte von Podolsk», kümmert sich auch über die Familien von Kämpfern der antiterroristenoperation und den Familien der gefallenen ukrainischen Soldaten.

Oksana ständig eine Zone von Militäreinsätzen besucht und militärkrankenhäuser, wo organisiert Tagungen und Konzerte, sondern auch selbst agiert aus der Szene.




Oksana Радушинская präsentiert Ihren Fantasy-Roman «… Wenn die Sonne стозрячим. Das Amulett der Könige» 18.08.2016

0
Август 18th, 2016 by