Oleg Tabakow ins Krankenhaus eingeliefert in der Intensivstation

Der Künstlerische Leiter des Moskauer Künstlertheater (Mchat) Chehova, die russische und sowjetische Schauspieler Oleg Tabakow ins Krankenhaus eingeliefert in die sechste Intensivstation Erste städtische Krankenhaus Pirogov in Moskau. Darüber «Regen» berichtet in der Hilfe-Dienst des Krankenhauses.

Tabakow ins Krankenhaus eingeliefert Tag am 27. In der Hilfe angegeben, dass Informationen über seinen Zustand gewähren können am nächsten Tag.

Laut REN TV, bei dem Schauspieler diagnostiziert eine Lungenentzündung. Das Stück «ein Jahr, wenn ich nicht geboren» gearbeitet Chehova, in dem die Tabake spielt mit seinem Sohn Pawel, abgesagt.




Oleg Tabakow ins Krankenhaus eingeliefert in der Intensivstation 27.11.2017

0
Ноябрь 27th, 2017 by