PROTON Energy Group erklärt angepasste Informationskampagne gegen Sie

Toplivno-die Energiegesellschaft PROTON Energy Group erklärt über die angepasste Informations-Kampagne gegen Sie und politisiert des ukrainischen Marktes. In der Gesellschaft bemerkten, dass die Lieferung von verflüssigtem Erdgas in die Ukraine und den ukrainischen Markt bieten die günstigsten Preise. Darüber heißt es in der Mitteilung des Pressedienstes PROTON Energy Group.

«Das Unternehmen ist besorgt übermäßige политизированностью und Opazität des ukrainischen Marktes. In den letzten Monaten gegen uns begann zertifizierte Informationskampagne, das schadet in Erster Linie der ukrainischen Verbraucher, über als Zeugen die Preisänderungen Kleinmarkt», heißt es in der Mitteilung.

In einer Presse-hat Dienst betont, dass PROTON Energy Group «sorgt für stabile Lieferungen in die Ukraine Brennstoff, законтрактованного die führenden ukrainischen Operatoren (WOG, OKKO, BRSM, CLOS, GLUSCO)».

Wie heißt es in der Pressemitteilung, Februar 2017 Sale Großhandelspreis von Flüssiggas nach langfristigen Verträgen änderte sich innerhalb der üblichen Schwankungen index-ANSI, «dass vor allem durch den saisonalen Anstieg des Konsums und der geplanten Reparaturen in Raffinerien in Russland und Weißrussland, bzw. eine temporäre Preisanstieg in Europa und der Schwarzmeerregion auf 10-15%».

«Im August 2017 PROTON Energy Group liefert Flüssiggas ukrainischen Kontrahenten einen Durchschnitt von $635 pro Tonne, während der Binnenmarkt der Ukraine begann zu konsumieren Flüssiggas Großhandel Kosten von über $1100 pro Tonne», – wird in der Nachricht erzählt.

Das Unternehmen sagte, dass für einen gesunden Wettbewerb treten, und riefen «Stoppt das dreckige Informationskampagne, vor dem leiden die gewöhnliche Verbraucher».

PROTON Energy Group – internationale toplivno-die Energiegesellschaft mit Sitz in der Schweiz. Lieferungen in Länder der Schwarzmeer-und Mittelmeer-Becken, Nordafrika, Asien und Länder des amerikanischen Kontinents auf der Grundlage langfristiger Verträge mit weltweit führenden Lieferanten von Erdölprodukten, Petrochemie, öl und Flüssiggas.

Seit Mitte August an den Tankstellen in der Ukraine Gas teurer geworden. Wie berichtet das Portal OilNews, vom 18. bis 21. August die Preise für Autogas in größeren Netzwerken von Tankstellen in Kiew stiegen im Durchschnitt um 1,5 UAH pro Liter – bis zu 14,99 USD. Die Ausgabe «LIGABusinessInform» hat geschrieben, dass in diesem Monat die ukrainischen Tankstellen die durchschnittlichen Preise für Autogas stieg auf 37%, Tendenz Steigend.

28. August der Durchschnittliche Preis für Autogas in der Ukraine stieg auf 15,98 USD pro Liter.

Der Minister für wirtschaftliche Entwicklung und Handel Stepan Kubiv beauftragte den zuständigen Ministerien und Behörden eine Prüfung der von-für Anstiege des Preises von Flüssiggas an den Tankstellen der Ukraine.




PROTON Energy Group erklärt angepasste Informationskampagne gegen Sie 28.08.2017

0
Август 28th, 2017 by