Saakaschwili über Poroschenko: Er hat mich so erschrocken, wie er keine Angst vor Putin

Der Ex-Vorsitzende von Odessa regionalstaatsregierung Michail Saakaschwili sagte, dass nicht verstehen der Ursachen der schlechten Haltung seitens des Präsidenten der Ukraine, Pjotr Poroschenko. Darüber Saakaschwili sagte in der polnischen Stadt Rzeszów auf einer Pressekonferenz, die TSN ausgestrahlt in Facebook.

«Ich weiß nicht, Poroschenko beschlossen, dass ich für ihn sehr gefährlich. Er hat mich so erschrocken, wie er keine Angst vor dem Feind, wie er keine Angst vor Putin (der russische Präsident Wladimir Putin. – «GORDON»). Ich verstehe nicht, was passiert», sagte er.

Laut Saakaschwili, die Hauptsache ist, seinen Wunsch – «lösen alle im Rahmen des Gesetzes oder der Ordnung».

Saakaschwili an der ukrainischen Grenze. Online-Reportage

Heute ohne Verbleibende Ukrainische Staatsbürgerschaft Saakashvili plant die Rückkehr in die Ukraine durch einen Kontrollpunkt «krakovets».

9. September Erster stellvertretender Leiter des Staatlichen grenzdienstes der Ukraine Vasyl Серватюк sagte, dass Saakaschwili entfernen würde seinen ukrainischen Pass, und der Politik wieder in Polen, wenn er nicht einen gültigen Dokuments beim überschreiten der Polnisch-ukrainischen Grenze.




Saakaschwili über Poroschenko: Er hat mich so erschrocken, wie er keine Angst vor Putin 10.09.2017

0
Сентябрь 10th, 2017 by