SBU erhielt vom NABU Fall Соломатиной

Der Sicherheitsdienst der Ukraine (SBU) hat von der Nationalen Anti-Korruptions-Büro der Ukraine (NABU) Materialien von Strafverfahren, registriert auf der Grundlage der Aussage des ehemaligen Leiters der Hauptabteilung Finanzkontrolle und die überwachung des Lebensstils der Nationalen Agentur bezüglich der Verhinderung der Korruption (НАПК) Anna Соломатиной. Darüber hat in einer Presse-Dienst SBU in Facebook.

In SBU hat bemerkt, dass fallpapiere über mögliche Missbräuche in НАПК wurden in übereinstimmung mit dem Gesetz Ermittler und Geheimdienste haben bereits begonnen, Ihre Studie.

«Darüber hinaus wandte sich an den Anwalt Соломатиной mit der Aussage sicherzustellen, dass seine Leibwache, die auch betrachtet wird, in übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen», versichert der SBU.

https://www.facebook.com/SecurSerUkraine/posts/2034612296768765



SBU erhielt vom NABU Fall Соломатиной 28.11.2017

0
Ноябрь 28th, 2017 by