SBU hat die Russin, die illegal aus der Ukraine brachte 16 Millionen Dollar

Der Sicherheitsdienst der Ukraine hat den Bürger der Russischen Föderation, die illegal aus der Ukraine brachte 16 Millionen Dollar.

Wie eine Presse-das SBU Zentrum, das ungesetzliche Schema der Abhebung außerhalb des Landes auf Konten russischer Finanzinstitutionen ausgesetzt war in Odessa.

Ein Bürger der Russischen Föderation schuf einen Mechanismus, der Durchführung von fiktiven finanziellen und wirtschaftlichen Operationen für die Lagerung, Transit-und Auszahlungen. Monatsumsatz проконвертированных Mittel lag bei mehr als 2 Millionen US-Dollar. Insgesamt hatte er Zeit, um aus der Ukraine 16 Millionen US-Dollar., berichtet in der Abteilung.

Angestellte von SBU gehindert der Veranstalter des ungesetzlichen Schemas bei der Beförderung von 210 tausend US-Dollar. Cash. Auch Milizsoldaten Bürogeräte, Requisiten und Abdrücke der Siegel der ausländischen Banken, Offshore-Firmen und die Abrechnung Dokumentation zum Nachweis Dummy-finanziell-wirtschaftsoperationen. Gehen recherchierende Handlungen weiter.

Zuvor SBU hat das Schema der Veruntreuung öffentliche Gelder zu gewinnen, die auf die Medikamente.




SBU hat die Russin, die illegal aus der Ukraine brachte 16 Millionen Dollar 07.08.2016

0
Август 7th, 2016 by