Schirinowski über die Herkunft seines Beckens auf 803 m2: Verschenkt etwas, halfen, Bauten

LDPR Führer Wladimir Schirinowski sagte, dass die Wohnung eine Fläche von 436 m2 und einen Pool auf 803 m2, die sich in seiner Behauptung, «vor 20 Jahren erworben». Er hat darüber im Interview видеоблогеру Yury Дудю, die veröffentlicht in YouTube.

Nach den Worten der Politik, «dennoch ist dies nicht für liberal, sondern gestaltete sich der Neugeborene auf meinen Namen, um weniger Steuern zahlen».

Schirinowski sagte, dass in seiner Wohnung ein «Museum für Geschenke» und Fitnessraum. Dabei konnte er nicht klar Antworten auf die Frage über die Herkunft der Mittel für den Kauf von Immobilien in den 90er Jahren.

«Auf das Gehalt, hat etwas geholfen… Gebaut. Ich habe einen Neffen viel selbst gebaut. Er selbst starb, so zu sagen, dort, so viel gearbeitet… die Zweite Neffe arbeitete dort… also etwas Geld waren», – sagte Schirinowski.

Auch Жириновсий räumte ein, dass «einer der größten Unterstützer der» Partei schenkte ihm ein Grundstück in der Nähe von Moskau. Der Politiker behauptet, dass im vergangenen Jahr verkaufte es für 79 Millionen Rubel (etwa 34 Millionen USD).

19. April Schirinowski forderte die Freilassung der Abgeordneten der Staatsduma von der Pflicht zu erklären Vermögen und Einkommen, berichtete Lenta.ru.

«Hier sind alle Erklärungen, warum wir es tun? Die Leute ärgern beide. Warum noch einmal das Volk zu schaffen den Eindruck, dass es Multimillionäre, Milliardäre? Es ist absolut nichts», versicherte er.




Schirinowski über die Herkunft seines Beckens auf 803 m2: Verschenkt etwas, halfen, Bauten 30.08.2017

0
Август 30th, 2017 by