Syrische Rebellen veröffentlichten Video einer groß angelegten Terroranschlag auf der Russischen Basis in Latakia. Sprechen Sie über die getöteten «Generälen»

Die russische Militärbasis in Соновбер Dschibla (Syrien), die sich 15 km nördlich von Latakia, der angegriffen wurde, mit Hilfe einer Maschine mit Sprengstoff. Diese Informationen teilt The Jerusalem Post, als auch die türkische Portal Köklü Değişim und die Nachrichtenagentur AA.

Gemäß nachstehender Angaben, die Explosion tötete Dutzende von Russischen Offizieren und, auch, «die Generäle». Jedoch, Ihre Namen und Rang dabei nicht die gesamte detailliert.

Die Verantwortung für den Angriff übernahm zwei der Opposition zu Bashar Al-Assad Gruppierungen, «zitiert Ahrar Al-Sham» und «Bayan». Informationen darüber Sie verbreiteten am Abend am Mittwoch, 24. Februar 2016. Obwohl der Anschlag ereignete sich am Sonntag, den 21.

Durch Daten eine Presse-Dienst «zitiert Ahrar Al-Sham», приводящтимся auf der offiziellen Website der Organisation, die beiden oben genannten Gruppierungen in Abstimmung mit den lokalen Dschihadisten beschlossen, zu streiken, nachdem über das treffen erfahren auf dieser Basis высокопосатвленных Russischen Militärs.

Laut Vertretern der Bewegung, die Veröffentlichung von Nachrichten über die Durchführung der Aktion absichtlich verschoben, bis Mittwoch, um die Soldaten антиасадовского Widerstand konnten erfolgreich zurück auf die kontrollierte Opposition Territorium.

Sie behaupten, dass bereit zum Angriff innerhalb von zwei Wochen.

Die Rebellen haben auf
YouTube ein kurzes Video, auf dem, nach Ihrer Aussage, aufgezeichnet Zeitpunkt der Explosion direkt.

Die russische Seite noch nicht kommentiert diese Informationen.

Wir werden erinnern, am 8. Februar die französische Tageszeitung Le Monde berichtete über den Tod von in Syrien mehrere russische Lehrer. Aber Moskau bestätigte die Identität nur einer von Ihnen.

Darüber hinaus, nach Aussage prokremlevskogo Leiter der Tschetschenien , Ramsan Kadyrow, seine Kommandos aus Центороя erstellt und angeblich erfolgreich ein Ausgedehntes Vertriebsnetz im Rücken des «Islamischen Staates».




Syrische Rebellen veröffentlichten Video einer groß angelegten Terroranschlag auf der Russischen Basis in Latakia. Sprechen Sie über die getöteten «Generälen» 26.02.2016

0
Февраль 26th, 2016 by