Sytnik: «Volksfront» offen zeigt, dass er träumt Anti-corruption Bureau zerstören

Vertreter der Koalition in der Verkhovna Rada der Ukraine ständig gegen die Nationale Anti-Korruptions-Büro der Ukraine. Über diese Sendung «5 Kanal», sagte heute der Direktor des NABU Artem sytnik.

«Es gibt eine Gruppe von Einfluss, sagen wir so. «Volksfront» offen zeigt, was er will zerstören die Anti-Korruptions-Büro. Warum Sie glauben, dass unsere Tätigkeit gerade gegen Sie gerichtet ist. Obwohl, wenn Sie sehen, es ist nicht wahr. Block, Pjotr Poroschenko, – das gleiche», sagte er.

Laut Сытника, Oppositionspolitiker solche nicht beschäftigt, weil «keine Gelegenheiten haben».

«Die Gesetzgebung, die schränkt uns in Bewegung, alle in den Händen der Koalition, in den Händen jener politischen Kräfte, die die Fähigkeit, Entscheidungen im Parlament», sagte der Direktor des NABU.

Die nationale Anti-Korruptions-Büro wurde in der Ukraine am 16. April 2015. Am selben Tag leitete der 35-jährige Jurist Artem sytnik.

Beteiligte in Angelegenheiten, mit denen Detektive NABU, sind insbesondere die Abgeordneten von der «Volksfront» Maxim Polyakov und Evgeny Deydey.




Sytnik: «Volksfront» offen zeigt, dass er träumt Anti-corruption Bureau zerstören 28.07.2017

0
Июль 28th, 2017 by