Taucher hoben die Körper aller zehn Toten matrosen des Zerstörers USS John S. McCain

Taucher fanden den Körper aller Toten in Folge der Kollision des Zerstörers USS John S. McCain mit dem Tankschiff in der Nähe von Singapur. Darüber berichtet in Twitter 7. Flotte der US-Marine.

Zunächst 10 matrosen galten als vermisst.

«Softwareaktualisierung USS John S. McCain: Taucher holten die überreste aller 10 matrosen des Zerstörers», heißt es in der Mitteilung.

#USSJohnSMcCain Update: Divers have recovered now the remains of all 10 USS John S. McCain Sailors. https://t.co/GcPjSDqINm pic.twitter.com/pPYUXpPUys

— 7th Fleet (@US7thFleet) 28 серпня 2017 P.



Taucher hoben die Körper aller zehn Toten matrosen des Zerstörers USS John S. McCain 28.08.2017

0
Август 28th, 2017 by