Trotz der Opposition Provokateure und die Polizei, Yashin gab einen Bericht über Bogen mit Putin Kadyrow

Co-Vorsitzender der Russischen Oppositionspartei «PARNAS» Ilja Jaschin in Moskau präsentierte einen analytischen Bericht «Bedrohung der nationalen Sicherheit», widmet sich der Korruption und anderen kriminellen Beziehungen des amtierenden Präsidenten der Russischen Föderation Wladimir Putin mit прокремлевским Leiter der Tschetschenien, Ramsan Kadyrow. Bericht erstellt Ihnen zum Jahrestag des Führers «Parnassus» von Boris Nemtsov, der getötet 27. Februar 2016 direkt auf dem roten Platz.

Das vollständige Dokument ist hier erhältlich.

Aus dem Bericht Yashin: in der Ukraine kämpfte кадыровский Bataillon «Tod»
Hilfe. Wer und was Nemtsov getötet: Putins Version, Дадаева, Yashin und Tochter des Verstorbenen

Untersuchung gewidmet, die Korruption und растратам Dutzend Milliarden Euro, die jährlich zugeteilten Tschetschenien aus dem Bundeshaushalt, Lebensweg Kadyrow und seine Umgebung. «Unser Bericht ist ein Systemanalyse Weg Kadyrow vom gewöhnlichen Action-Film, der kämpfte zusammen mit Bassajew und anderen Terroristen gegen die russische Armee, zu einer der wichtigsten Figuren der Russischen Politik», — sagte Jaschin.

Dabei erklärte er, dass er persönlich «es gibt keinen Konflikt mit dem tschetschenischen Volk». «Wir haben uns dem verdorbenen, sehr gefährliche Regime, die eine Bedrohung nicht nur für Russland insgesamt, aber in Erster Linie für das tschetschenische Volk. Und in unserem Konfrontation Kadyrow wir vertreten u.a. die Interessen des tschetschenischen Volkes», sagte Jaschin.

Laut Informationen auf der offiziellen Website von «Parnassus», Bericht besteht aus neun teilen. In ihm ist die Systemanalyse des politischen Regimes, einer installierten Kadyrow in Tschetschenien. Insbesondere der Autor zeigt die Mechanismen der Korruption in der Republik, beschreibt die Besonderheiten und die Zusammensetzung der persönlichen Armee Kadyrow, sowie Merkmale der Beziehung der Führung von Tschetschenien und dem föderalen Zentrum.

Separates Thema der Studie des Berichts ist die Umgebung des Kadyrow — seine verwandten, engsten Mitarbeiter, Geschäftspartner und wichtige Figur im politischen System Tschetschenien.

Der Autor legt Besondere Aufmerksamkeit auf die Tötung von Gegnern und Kritikern Kadyrow. In dem Bericht sind die Aussagen der Zeugen und andere Materialien, die auf die wahrscheinliche Beteiligung des Präsidenten Tschetscheniens zu einer ganzen Reihe solcher Morde. Im einzelnen handelt es sich um den Tod von Nemzow. Auch Jaschin Beweis führt, dass Kadyrow beteiligt an der Ermordung des tschetschenischen Politikers ISA Ямадаева, unter Hinweis auf die Befragung seiner ehemaligen Leibwächter Хаважи Jussupow, der ein Attentat auf Ямадаева. Felix hat behauptet, dass er Kadyrow rekrutiert.

Die Präsentation dauerte 42 Minuten. Trotz der Tatsache, dass während dieser Zeit Яшину zweimal versucht zu verhindern кадыровские Provokateure (erste — gestreut gefälschte US-Dollar, der zweite Verletzte TV-Geräte) und schließlich Stelle die Durchführung der Begegnung «abgebaut» die Polizei, gefragt nach Anwesenden den Raum verlassen, Politiker gelungen ist, komplette eine vollwertige Präsentation, sowie Antworten auf Fragen von Journalisten, übertragungen NEWSru.com.

Yashin charakterisiert кадыровский Modus als «квазиисламский», mit tatsächlich legalisierten Polygamie. Allerdings, sagte er, der Hauptunterschied zwischen diesen Modi vom muslimischen Glaubens ist, dass im heutigen Tschetschenien Personenkult kultiviert wird Kadyrow. «Der Koran verbietet direkt Verherrlichung dieser oder jener Persönlichkeit — direktes Verbot im Koran. In Tschetschenien gleichen freitagsgebete beginnen und enden Lob von Kadyrow. Dies ist eine grobe, eine direkte Verletzung der Normen des Islam», — sagte der Oppositionsführer.

«Zusammenfassend Tschetschenien — Staat innerhalb Russlands, nicht подчиняющееся den Gesetzen des Landes. Meine Hauptaufgabe, «Parnassus» und der Demokratischen Koalition — fordern den sofortigen Rücktritt von Kadyrov und bringen ihn zum Strafsachen für eine Reihe von schweren Straftaten», — zitiert «Interfax» die Rede Yashin.

Während der Präsentation, auf die Frage der UNIAN, er hat betont, dass gemäß der Instruktion «Bundesbehörden» tschetschenische Kämpfer aktiv an den kämpfen gegen die Ukrainische Armee auf Donbass.

«Warum ich begann, den Vortrag? Der erste Grund — ich bin überzeugt, dass Kadyrow hinter dem Mord an meinem Freund Nemtsov. Ich bemühe mich, um diese Person zur Verantwortung gezogen wurde. Der zweite Grund — ich glaube die Aktivitäten Kadyrow in Tschetschenien Bedrohung meines Landes. Das, was Putin tut, ist Selbstmord die Politik», sagte Jaschin.

Darüber hinaus Jaschin sagte, er versteht die Risiken für die Kritik an Kadyrow, die «politische Morde zulässt».

Wir werden erinnern, Nemzow getötet wurde spät am Abend des 27. Februar 2015 vier Schüsse in den Rücken. Nach dem Tod des Politikers wurde bekannt, dass er arbeitete an einem Bericht darüber, dass im Osten der Ukraine auf der Partei von Terroristen von Russischen Truppen Krieg führen.

Ein weiterer bekannter Gegner von Putin, ein ehemaliger führender Gesellschafter der ölgesellschaft «YUKOS» und jetzt versteckt sich in London einer der Führer der Bewegung «Offenes Russland» , Michail Chodorkowski, ist der Auffassung, dass der frevelhafte Mord Nemcova wäre einer der Gründe bevorstehenden «friedlichen Revolution», deren Ziel es werden sollte, der den Sturz des Putin-Regimes, wie «антинародного» und «verfassungswidrig».

Aus dem Bericht Yashin: in der Ukraine kämpfte кадыровский Bataillon «Tod»

«Auf dem Territorium der tschetschenischen bewaffneten Gruppen sind unabhängig von der föderalen Behörden und loyal nur dem Präsidenten Tschetscheniens. Nur der Kreml in Tschetschenien erlaubt die Schaffung von regionalen Organisationseinheiten, die unter der Kontrolle de facto nur die Spitze der Republik», heißt es in dem Bericht.

Yashin schreibt, dass die von Ihnen erstellte in Tschetschenien regionale Armee ist wohl der am meisten effizienten militärischen Gruppierung im heutigen Russland. Die Zahl der bewaffneten «kadyrovets», die nach Ansicht von Experten, nähert sich der 30 tausend. Ein Großteil von Ihnen sind formal den Mitarbeitern des Innenministeriums und Angestellte von Inneren Truppen der Russischen Föderation.

«Der Kern der Sicherheitskräfte in Tschetschenien — das ist die ehemaligen Separatisten, die amnestiert wurden gemäß der Entscheidung der Spitze der Republik. Er gab Ihnen die Möglichkeit, wieder zu den Waffen greifen, aber bereits unter Ihrer Kontrolle zu halten. Also, die Kämpfer, die kämpften mit der Russischen Armee, sind verpflichtet, die von Kadyrow nicht nur seinen Ort und Gehalt, aber auch Freiheit und Leben», heißt es in dem Bericht.

Separat erschienenen Teile des Dokumentes heißt es über die tschetschenischen Einheiten, die an den kämpfen auf dem Territorium der Ukraine.

Insbesondere im Jahr 2014 erschienen sind, Belege erstellen, die auf dem Territorium von Donbass einzelnen tschetschenischen Bataillons «Tod», die gebildet wurde aus den Veteranen der Sicherheitskräfte in Tschetschenien. Die Mitglieder dieses Bataillons nahmen den Kampf für Ilovaysk und dem Flughafen von Donetsk.

Hilfe. Wer und was Nemtsov getötet: Putins Version, Дадаева, Yashin und Tochter des Verstorbenen

Putin hat zum ersten mal offiziell kommentierte den Vorfall nur am 4. März, während seiner Rede auf der erweiterten Vorstandssitzung des Ministeriums von inneren Angelegenheiten der Russischen Föderation, indem Sie die Aktionen von kriminellen mit ausländischen PR-Technologien.

Hinter der Ermordung Nemcova, dann Putin forderte die Führung des Russischen Innenministeriums stehen «Extremisten», die versuchen, zu verwenden «so genannte «farbige» Technologie — Organisation von illegalen Straßenstrich Aktien bis zu offener Feindschaft und Hass Propaganda in sozialen Netzwerken».

«Das Ziel ist offensichtlich — zivile Konflikte zu provozieren, schlagen auf die verfassungsrechtlichen Grundsätze unseres Staates, die Souveränität des Landes letztendlich», — sagte Putin.

Многодневную Pause nach Einschätzung dieser Tragödie seitens Putins (in seinem Namen dann nur zweimal trat in den Medien eine Sprecherin des Russischen Präsidenten Dmitri Peskow) aufgrund der Abwesenheit von Putin im Kreml. Die amerikanische Nachrichtenagentur Bloomberg nannte es eine Folge der Schock-Reaktionen auf den Tod des Präsidenten der Russischen Föderation Nemtsov. Begann erscheinen auch Meldungen, dass Putin angeblich gab persönliche Ordnung «zu beruhigen» des in Ungnade gefallenen Politikers und nicht geben Sie ihm einen Vortrag über die Russischen Truppen in der Ukraine, aber angeblich nicht zu seinem Tod gewünscht, zumal dies bezeichnend.

Inzwischen ist die Tochter des Verstorbenen, Jeanne Nemcova, die bald emigrierte aus Russland, wie auch andere in der Nähe, zu Fuß zu reden Nemzow Menschen sind überzeugt von der persönlichen Teilnahme Putins an der Ermordung seiner politischen Gegner.

Wiederum Folge behauptet über das Vorhandensein einer klaren Kommunikation zwischen verdächtigen in der Ermordung von Зауром Дадаевым und Beslan Шавановым einerseits und den pro-Russischen Führung der tschetschenischen Republik unter der Leitung von Kadyrow — auf der anderen. Darüber hinaus, 9. März, das heißt am selben Tag mit der Anerkennung Дадаева in der Kommission des Mords (wie er behauptet, aus religiösen Gründen), Putin unerwartet verlieh Kadyrow «Medal of Honor».

Шаванов Selbstmord begangen bombardierend während der Haft.

«Wenn Дадаев in der Tat wird aus dem Bataillon «Nord» (Elite кадыровское Organisationseinheit, die de facto eine seiner Privatarmeen — Ausgabe), bedeutet dies, dass er gehorcht Алимбеку Делимханову, nächsten Person Kadyrow (Cousin und seiner Cousine Adam Делимханова, des Abgeordneten der Staatsduma – die Ausgabe), die oft als seinen persönlichen Killer und beschuldigt im Anschlag auf Zelimkhan jandarbijew in Katar, dann auf jeden Fall Spuren führen in Grosny direkt in das Büro Kadyrow. In diesem Fall wird, offen bleibt die Frage, ob es sich um eine private Initiative von Kadyrow oder vereinbart mit Putin», — sagte bei dieser Gelegenheit Yashin.




Trotz der Opposition Provokateure und die Polizei, Yashin gab einen Bericht über Bogen mit Putin Kadyrow 24.02.2016

0
Февраль 24th, 2016 by