Trump hat versichert, dass die USA stehen auf dem Schutz des Baltikums

Die USA sind bereit, die baltischen Staaten zu schützen gegen jede Bedrohung. Darüber 28. August in Washington auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem Präsidenten von Finnland Sauli Niyniste sagte der US-Präsident Donald Trump, berichtet der Pressedienst des Weißen Hauses.

«Wir sind Hüter dieser Region. Das ist alles, was ich sagen kann. Wir sind sehr, sehr bereit, Sie zu verteidigen. Dort haben wir wunderbare Freunde», sagte der amerikanische Marktführer.

Wiederum Niyniste wies darauf hin, dass der russische Präsident Wladimir Putin habe ihm versichert: der Russisch-chinesischen übungen in der Ostsee, die erste Etappe fand Ende Juli, keine Bedrohung Finnland.

«Wir müssen sehr vorsichtig sein, um zu verhindern, dass es keine Zwischenfälle, weil solche großen lehren und eine enorme Bewegung der militärischen Ausrüstung können ein Problem darstellen, das wird sich in etwas anderes», sagte der Präsident Finnlands, die besagt, dass hält es für sehr wichtig, auch weiterhin den Dialog zwischen der NATO und Russland.

«Die Stimme Amerikas» fest, dass die Marinemanöver der Russischen Föderation und China «führten zu Spannungen in der Region» und US-Vizepräsident Mike Pence ging auf Tournee in den baltischen Staaten, zur Bestätigung der Gewährleistung der Sicherheit der Verbündeten.




Trump hat versichert, dass die USA stehen auf dem Schutz des Baltikums 29.08.2017

0
Август 29th, 2017 by