Trump: Nichts ging unserem Land so teuer wie «Harvey»

Die Beseitigung der Folgen des Hurrikans «Harvey» sehr teuer für die US-Staatskasse. Wie CNN berichtet, das sagte der US-Präsident Donald Trump, der in Austin (Texas), wo ein treffen mit Vertretern der lokalen Behörden und Notfall-Dienste.

«Offenbar nichts ging in der Geschichte unseres Landes so teuer», sagte der Präsident Sprach über die Verwüstung, verursacht durch den Sturm und die anschließende dahinter zu überschwemmen.

Der Wiederaufbau der zerstörten dauert eine lange Zeit, warnte Trump.

«Die traurige Nachricht ist, dass viel Zeit notwendig. Dies geschah nicht sehr lange. Hier nicht gesehen solch ein Wasser», sagte er.

Das weiße Haus wird an dem Kongress mit Vorschlägen über die Finanzierung der arbeiten zur Beseitigung der Folgen der «Harvey», fügte Trump.

«Harvey» Landfall in Texas am Abend des 25 August. Nach Angaben der Meteorologen ist es der stärkste Sturm in den USA in den letzten 10 Jahren. Es ist bekannt über den Tod von 10 Menschen.

Experten vorab geschätzt, der Schaden von Elementen in $40 Mrd.

Der Ausnahmezustand eingeführt auch im US-Bundesstaat Louisiana.




Trump: Nichts ging unserem Land so teuer wie «Harvey» 30.08.2017

0
Август 30th, 2017 by