Trump will, dass die Ukraine hat Ihr Territorium – Volker

US-Präsident Donald Trump will, um die Ukraine hat der besetzten Gebiete der Donbass. Darüber sagte in einem Interview mit The Global Politico Sonderbeauftragter des US-Außenministeriums in Fragen der Ukraine Kurt Volker.

«Ich weiß, darüber gehört vom Präsidenten direkt, was er möchte. Er will den Frieden; er will, dass das (der Konflikt auf der Donbass. – «GORDON») gelöst; er will, dass die Ukraine hat Ihr Territorium. Es ist nur offensichtlich», sagte Volker.

Seinen Worten nach, um mehr zu sehen konstruktiva in den Beziehungen zwischen den USA und Russland, müssen Sie zuerst «sehen, die Fortschritte in der Ukraine».

Der bewaffnete Konflikt im Osten der Ukraine begann im April 2014. Die Kämpfe sind im Gange zwischen den Streitkräften der Ukraine und den pro-Russischen Kämpfern, die kontrollieren Teile von Donezk und Luhansk Bereiche.

20. Juni der Präsident der Ukraine, Pjotr Poroschenko, traf sich zum ersten mal mit Трампом. Nach dem treffen sagte er, dass Trump überzeugt, dass die Beweise der Russischen militärischen Präsenz auf der Donbass.




Trump will, dass die Ukraine hat Ihr Territorium – Volker 28.11.2017

0
Ноябрь 28th, 2017 by