TV-Sender Russia Today Akkreditierung entzogen, die im US-Kongress

Der russische Propaganda-Sender Russia Today Akkreditierung entzogen, die im US-Kongress, berichtet auf der Website des RT am 30.

Der entsprechende Brief von der Radio-und TV-Korrespondenten des US-Kongresses gerichtet war an den Direktor des Information Broadcasting RT America Michael Solodovnikov.

«Die Entscheidung wurde getroffen, als Reaktion auf die Registrierung dienenden RT der Firma T&R Productions LLC als ausländischen Agenten» – sagte in einer Erklärung. Es wird bemerkt, dass der Entzug der Akkreditierung tritt sofort in Kraft.

Russia Today rund um die Uhr besteht aus drei Informations-Fernseh-Ausstrahlung aus Moskau in mehr als 100 Ländern auf der ganzen Welt in Englisch, Arabisch und Spanisch, der Fernsehsender RT und RT America UK, Studio befinden sich in Washington und in London, der Doku-Kanal RT.

Am 1. Oktober Chefredakteur des Fernsehsenders Russia Today, Margarita Simonyan sagte, dass wegen des Drucks der Behörden TV-Sender Russia Today kann Sendungen in den USA.

13. November RT America registriert als ausländischen Agenten in den USA.




TV-Sender Russia Today Akkreditierung entzogen, die im US-Kongress 30.11.2017

0
Ноябрь 30th, 2017 by