Umerov über die Psychiatrie: Nein Türen und Grundregeln der Hygiene, ständig zu hören die Schreie, нецензурщина

Der vizeleiter von Majlis der krymskotatarsky Leute Ильми umerov, die bereits in der zweiten Woche wohnen Sie in einer psychiatrischen Klinik auf die Expertise, die sagt, dass auf diese Weise versucht, Druck auf ihn. Er hat darüber im Interview «radiofreiheit».

Seinen Worten nach, das größte Problem in der Klinik unter Einhaltung der Hygienestandards.

«Das größte Problem ist die Hygiene. Schreckliche Toilette, schrecklich Dusche. Dorthin zu gehen ist fast unmöglich. Ich darf dienstlichen Nutzung, da die Bedingungen nicht viel besser, aber zumindest ohne Zuschauer», sagte er.

«Wenn normale Menschen setzen in solchen Bedingungen, dann ist er nach einer Weile wird sich damit, neben wem er liegt. Im Raum gibt es keine Tür, rund um die Uhr hörst und siehst du all die Schreie, Matten, sich in die Hose-verrichten, hatten einen Streit, noch etwas. Sich unter diesen Bedingungen normaler Mensch nicht sehr angenehm», sagte umerov.

Er fügte hinzu, dass medizinisches Personal hat er keine Ansprüche.

Auch umerov hat gesagt, dass ein «Sonderauftrag» in Bezug auf die es seitens der ärzte nicht zu spüren.

«Aus den Gesprächen mit den ärzten habe ich nicht das Gefühl, dass es so einen Spezial-Auftrag. Sie anscheinend auch gerne jede Option, denn wenn ich krank bin – Sie brauchen, um kriminellen Fall zu schließen und mich zu diskreditieren und die Struktur, die ich vertrete, das heißt das Parlament. Und wenn ich gesund bin, wird das Strafverfahren fortgesetzt wird, und bringen ihn vor Gericht und vor der Verurteilung», sagte er.

Wir werden erinnern, trotz der vorherigen Zustimmung der Vertreter der vorläufigen Russischen Besatzungsmacht der Krim, 29. August Умерова nicht haben aus der psychiatrischen Klinik. «Familie kamen für Ильми ins Krankenhaus. Befreien mussten. Aber die Ermittler der FSB Geige anders überlegt. Beschlossen, zu verspotten», sagte sein Anwalt Mark feygin.

FSB der Russischen Föderation festgenommen Умерова in Bachtschissarai 12. Mai. Die gefälschte «der Staatsanwalt der Republik Krim» Natalya Poklonskaya sagte, dass in Bezug auf Умерова Strafverfahren als «Mitglied der extremistischen Organisation «Majlis der krymskotatarsky Leute». «Im März 2016-Bürger umerov, sich im Hoheitsgebiet der Ukraine, trat in der Live-Sendung des ukrainischen Fernsehsenders АТR, wo öffentlich rief an die übertretung der landintegrität der Russischen Föderation. Dann Rede Умерова wurde im Internet veröffentlicht», erklärte Poklonskaya.

11. August illegalen «Gericht» in Simferopol gab dem Antrag der Ermittler liefern Умерова in einem psychiatrischen Krankenhaus für die Durchführung der forensisch-psychiatrischen Begutachtung. Während einer Gerichtssitzung wurde ihm schlecht, und «er» hat ihn ins Krankenhaus.

16. August die Mitarbeiter der FSB Russlands weggenommen Умерова aus dem Krankenhaus in психдиспансер für die Durchführung der «psychiatrischen Untersuchung».

27. August die Europäische Union forderte die sofortige Freilassung Умерова, dessen Beruf «macht» der Krim illegal hält in einer psychiatrischen Klinik, und bieten ihm die eilige rztliche Betreuung.




Umerov über die Psychiatrie: Nein Türen und Grundregeln der Hygiene, ständig zu hören die Schreie, нецензурщина 30.08.2016

0
Август 30th, 2016 by