Umfrage: Mehrheit der Ukrainer sind stolz auf Ihre Staatsbürgerschaft

Die Mehrheit der Ukrainer (60%) sind stolz darauf, dass Bürger der Ukraine sind. Darüber dazu sagen veröffentlicht auf einer Presse-Konferenzen die Ergebnisse der bundesweiten Befragung der Bevölkerung der Ukraine, der vom Institut für die Soziologie von Nan der Ukraine in Zusammenarbeit mit der karitativen Stiftung «Intellektuelle Perspektive».

Die wichtigsten Gefühle bei den Menschen über die Zukunft der Ukraine waren im Jahr 2016 Hoffnung, Angst, Angst und Optimismus

So, laut einer Umfrage, die eher stolz auf die Tatsache, dass Bürger der Ukraine sind — 42,1% der Befragten, die sehr stolz sind, 18%. Allerdings nicht ganz stolz auf 4,9% der Befragten, eher nicht stolz — 10,7%, schwer zu beantworten — 24,3% der Befragten.

Außerdem für 22% der Befragten die wichtigste ist die Identifizierung mit der Stadt oder dem Dorf Aufenthalt, und für 7% — Aufenthalt mit der Region.

Es wird bemerkt, dass die Anerkennung der primäre Voraussetzung seiner Bestimmung als Bürger der Ukraine deutlich gewachsen ist das erste mal im Jahr 2005 von 44% auf 55%), die zweite — im Jahr 2014 (von 51% auf 65%).

Unter Gebieten der Ukraine Definition primäre Voraussetzung seiner Identifikation mit der Staatsbürgerschaft der Ukraine ist viel größer als die regionale Identifikation mit Ort und Region Aufenthalt vor allem in der westlichen Ukraine (64% vs. 28%), Mittel — (63% und 24%), Ost (65% und 25%).

In der südlichen Ukraine nationale Identifikation nur geringfügig übertrifft regionale lokale (jeweils 46% und 39%).

Auf der Donbass (von der Ukraine kontrollierten Territorien) nationale und lokale regionale Identifikation bleiben etwa auf dem gleichen Niveau (45% und 47%, beziehungsweise).

Die Umfrage wurde vom 13. Juni bis 4. Juli dieses Jahres in allen Regionen der Ukraine außer der Krim und in den besetzten Gebieten Donezk und Luhansk Bereiche.

Nur befragt 1802 Person, Fehler der Auswahl überschreitet 2,3% nicht

Früher wurde berichtet, dass die Mehrheit — 55 Prozent der Ukrainer glauben, Muttersprache Ukrainisch, 19% — Russisch. Für die einzige Staatliche Ukrainische tritt 51%.

Die wichtigsten Gefühle bei den Menschen über die Zukunft der Ukraine waren im Jahr 2016 Hoffnung, Angst, Angst und Optimismus

Die wichtigsten Gefühle, die entstehen bei Menschen, wenn Sie denken über die Zukunft der Ukraine, im Jahr 2016 Hoffnung waren (44,4%), Angst (37,7%), Angst (22,9%) und Optimismus (21,9%).

Laut einer Umfrage, die 14% Menschen erleben Verwirrung, 11% — Stillstand, 10,3% — Pessimismus, 10% — Interesse, 7,8% — Gewissheit, 2,3% — Freude, 2,2% — Zufriedenheit, 1,7% — Gleichgültigkeit, schwierig zu beantworten 5,6% der Befragten.

Das Gefühl «Hoffnung» und «Angst» herrschen in allen Regionen.

In der westlichen Region die Hoffnung äußerten sich 48,5%, den Alarm bemerkt haben 41%, in der zentralen beziehungsweise — 44% und 31%, in Süd — 42% und 38,5%, auf Donbass (kontrollierte Teil der Ukraine) — 56% und 40%, in der östlichen Region 38% äußerten die Hoffnung und 44% einen Alarm aus.

Darüber hinaus, die zeitliche Dynamik zeigt, dass die Durchführung des Monitorings für den Zeitraum zu erstatten (seit 2005) die «optimistische» Jahr der Erwartungen war 2005., wenn ein Gefühl der Hoffnung über die Zukunft der Ukraine erlebt haben 61% der Ukrainer, 34% empfanden den Optimismus, 21,5% — Interesse und nur 24% — Alarm; und die größte «Hoffnungslosigkeit» die Menschen glaubten, im Jahr 2013: die Hoffnung glaubten 32%, Alarm — 30%, Optimismus — 14% und 22% — Angst.

Im Gespräch über Ihre Zukunft, meistens Ukrainer nennen das Gefühl der Hoffnung (46%) und ängste (33%). Dabei ist in den letzten Jahren wächst stetig das Gefühl von Optimismus hinsichtlich der eigenen Zukunft (mit 19% im Jahr 2013 auf 29%), einige verminderten Gefühl der Hoffnungslosigkeit verbreiten (mit 16% im Jahr 2013 bis zu 10%). Im Vergleich zum Vorjahr, zurückgegangen Indikatoren Verwirrung (von 23% auf 19%), Angst (von 37% auf 33%), Angst (um 22% auf 17%), stieg die Verbreitung der Gefühle von Hoffnung (mit 41% bis 46%).

Die Umfrage wurde vom 13. Juni bis 4. Juli dieses Jahres in allen Regionen der Ukraine außer der Krim und in den besetzten Gebieten Donezk und Luhansk Bereiche.

Nur befragt, 1802 Person, Fehler der Auswahl überschreitet 2,3% nicht




Umfrage: Mehrheit der Ukrainer sind stolz auf Ihre Staatsbürgerschaft 18.08.2016

0
Август 18th, 2016 by