Umfrage: Mehrheit der Ukrainer will in die EU, blieb aber 13% der Befürworter der Zollunion

Mehr als die Hälfte der Ukrainer (51%) als in Richtung Integration des Landes wählen den Zugang in die Europäische Union. Davon Zeugen die veröffentlichten 25. August die Ergebnisse einer Umfrage von Research & Branding Group.

Nach Angaben der Volksbefragung, der entgegengesetzte Vektor — (Beitritt zur Zollunion mit Russland, Weißrussland und Kasachstan) würden 13% der Einwohner der Ukraine.

Ein Teil der Befragten würde es vorziehen solle sich mit keinem der genannten Integrations-Verbände (27%) oder nicht entschieden, mit der Antwort (9%).

Die Ergebnisse der Umfrage auch ausgesagt, dass in den letzten 7 Monaten vier von zehn Ukrainer (40-42%) erklären die Bereitschaft, Chancen zu nutzen, die für Sie öffnet sich die Einführung eines visafreien Regimes mit der europäischen Union.

Die Untersuchung wurde 7-15 Juli unter den Einwohnern der Ukraine Leben (hinter einer Ausnahme sind die Krim, Sevastopol, Unkontrollierbare Gebiete Donezk und Lugansk). Die Befragten wurden auf dem квотной der Auswahl, die Erwachsene Bevölkerung der Ukraine vertritt nach Wohnregion (Bundesland), Geschlecht und Alter. Die Stichprobe besteht aus 1795 Befragten. Die erwartete Durchschnittliche Stichprobenfehler beträgt ±2,4%.

Wir werden erinnern, laut Umfragen, die überwiegende Mehrheit der Ukrainer (67,9%) glauben, dass die Ukraine in der Lage ist das überleben ohne die Hilfe von Russland.




Umfrage: Mehrheit der Ukrainer will in die EU, blieb aber 13% der Befürworter der Zollunion 26.08.2016

0
Август 26th, 2016 by