Umgeben von Kämpfern Stadt in Syrien evakuiert Ukrainerin — Außenministerium

In Syrien von Kämpfern umgeben von der Stadt evakuiert Ukrainerin mit einem Kranken Mann zusammen — dem Bürger Syriens.

Darüber berichtet die Abteilung des konsularischen Dienstes das Außenministerium der Ukraine in Facebook.

«Dank der aktiven und beharrlichen Bemühungen der ukrainischen Botschaft, 28. Februar D.J., umgeben von islamistischen Gruppen проправительственного Enklave Foy (Provinz Idlib) Begleitung der «Syrisch-Arabischen roten Halbmonds» ausgeführt wurde, eine Bürgerin der Ukraine zusammen mit den schwerkranken Ehemann – Bürger in Syrien», heißt es in der Mitteilung.

Derzeit Ukrainerin befindet sich an einem sicheren Ort in der Stadt Latakia, Regierungstruppen kontrollierten.

Das Außenministerium der Ukraine wieder einmal dringend empfiehlt, dass die Bürger der Ukraine, die weiterhin befinden sich auf dem Gebiet von Syrien, dieses Land sofort zu verlassen, angesichts der ernsthaften Bedrohung der Sicherheit der Zivilbevölkerung im Zusammenhang mit militärischen Aktivitäten auf Ihrem Territorium.

Im Falle der Notwendigkeit der Beschaffung einer entsprechenden Hilfe bei der Evakuierung aus dem Gebiet von Syrien die Bürger der Ukraine sollten unverzüglich behandelt werden, in der Botschaft der Ukraine in Syrien (Tel.: +963 969 277977, +963 938 570000, e-mail: emb_sy@mfa.gov.ua), der Botschaft der Ukraine in Libanon (Tel.: +961 592 16 68, e-mail: emb_lb@mfa.gov.ua) oder rund um die Uhr auf der Hotline des Außenministeriums: +38 044 238 16 57.

Zuvor aus Syrien evakuiert wurde der Bürger der Ukraine mit seiner Neugeborenen Tochter.

Wie bereits berichtet, das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten hat beschlossen, in den Libanon zu evakuieren Botschaft der Ukraine in Syrien seit dem 1. März. Nach Angaben des Außenministeriums im Jahr 2015 aus Syrien, Nepal und dem Jemen evakuiert 274 Ukrainer.




Umgeben von Kämpfern Stadt in Syrien evakuiert Ukrainerin — Außenministerium 29.02.2016

0
Февраль 29th, 2016 by